Lkw rammt parkenden Lastwagen auf A40 - Fahrer tot

+

Wachtendonk  - Ein Lastwagen-Fahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 40 bei Wachtendonk tödlich verletzt worden.

Der Mann sei mit seinem Lkw am Dienstagabend aus bislang ungeklärter Ursache bei einer Raststätte im Kreis Kleve auf den Verzögerungsstreifen geraten und auf einen dort parkenden Lastwagen aufgefahren, teilte ein Polizeisprecher mit.

Dabei sei das Führerhaus des Lkw unter den Auflieger des parkenden Fahrzeugs geraten. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des stehenden Lastwagens blieb unverletzt. 

Weil es nicht immer genügend Parkmöglichkeiten für sie gebe, komme es immer wieder vor, dass Lkw-Fahrer ihre Ruhezeiten auf den Zufahrten zu Rastplätzen verbrächten, sagte der Sprecher. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare