Prügelei in Kreuztal

Kein Ticket - Fahrgast schlägt auf Busfahrerin ein

Kreuztal - Weil die Busfahrerin ihn ohne gültiges Ticket nicht mitfahren lassen wollte, hat ein Mann die Frau in Kreuztal im Siegerland krankenhausreif geschlagen.

Der unbekannte Fahrgast hatte beim Einsteigen in den Bus am Dienstag eine Schülerfahrkarte vorgezeigt. Weil der Mann mit etwa 25 bis 30 Jahren aber eindeutig zu alt für einen Schüler war, kassierte die Fahrerin das Ticket ein. Daraufhin habe der Mann mehrfach brutal auf die Busfahrerin eingeschlagen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der Täter floh, die Busfahrerin musste im Krankenhaus behandelt werden. - dpa

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare