Bagger erfasst Radfahrer: 65-Jähriger stirbt

KREUZTAL - Ein tragischer Vorfall ereignete sich am Freitag in Kreuztal im Kreis Siegen-Wittgenstein. Ein 65-jähriger Fahrrad starb nach einem Unfall mit einem Bagger.

Der 29 Jahre alte Fahrer des Baggers missachtete nach Auskunft der Polizei in Siegen an einer Einmündung die Vorfahrt des 65-jährigen Radfahrers. Der 65-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Untersuchungen zum Unfallhergang sind bislang noch nicht abgeschlossen.

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare