Badegast schlägt Schwimmmeister krankenhausreif

OLPE - Ein Badegast hat im sauerländischen Olpe einen Schwimmmeister krankenhausreif geschlagen.

Der 44-Jährige hatte am Samstag eine Frau im Umkleidebereich eines Freizeitbades beleidigt. Als der 38 Jahre alte Bademeister den Mann zur Rede stellte und des Bades verweisen wollte, schlug dieser brutal zu. Nach Zeugenaussagen soll der Mann noch auf das blutüberströmt am Boden liegende Opfer eingetreten haben. Warum der Familienvater, der mit Frau und Kindern zum Schwimmen gekommen war, ausrastete, ist nach Auskunft der Polizei vom Sonntag völlig unklar. Der Bademeister kam in ein Krankenhaus. Er werde vermutlich mehrere Wochen nicht arbeiten können. -dpa/lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare