Spezialalkohol im Deko-Kamin - Mann schwer verletzt

NEUNKIRCHEN - Beim Nachfüllen von Spezialalkohol in seinen noch brennenden Deko-Kamin ist ein Mann aus Neunkirchen im Siegerland schwer verletzt worden. Der 47-Jährige hatte am Dienstagabend Bio-Ethanol in den Kamin kippen wollen und übersehen, dass noch eine leichte Flamme loderte.

Es kam zu einer schlagartigen Verpuffung, bei der der Mann Verbrennungen am Oberkörper erlitt, berichtete die Polizei in Siegen am Mittwoch. Der Mann kam in ein Krankenhaus, ein Schaden in der Wohnung entstand nicht. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare