Karnevalsfreunde?

Ein Name zum Feiern! So dürfen Eltern ihr Mädchen in Düsseldorf nennen

+

Düsseldorf - Wenn das kein Name zum Feiern ist - in Düsseldorf haben Eltern ihr Neugeborenes "Confetti" genannt. Doch es gibt weitere einzigartige Namen. 

In der Landeshauptstadt wurde der Name "Confetti" im vergangenen Jahr nur einmal vergeben.

Einzigartig blieben auch Mädchennamen wie Calypso, Esmeralda oder Zelda. Bei den Jungen sind Namen wie Dagobert, Cleansman oder Zlatko einmalig. 

Insgesamt erfasste das Standesamt in der Landeshauptstadt im vergangenen Jahr 9023 Geburten. Das waren 169 mehr als 2016. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare