Motorradfahrer stirbt bei missglücktem Überholmanöver

MESCHEDE - Ein Motorradfahrer ist im Hochsauerlandkreis beim Überholen frontal mit einem Auto zusammengeprallt und getötet worden.

Der 39-Jährige starb noch an der Unfallstelle, berichtete die Polizei am Sonntag über das Unglück am Vortag auf der Landstraße 915 von Eslohe-Herhagen in Richtung Meschede-Remblinghausen. Die beiden 59 Jahre alten Insassen des Autos wurden erheblich verletzt. Ihr Auto war nach der Kollision gegen einen Baum geprallt. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare