Messe "Hund & Heimtier" zeigt in Dortmund mehr als 10.000 Tiere

+
Drei Dandie Dinmont Terrier werden in Dortmund bei einem Fototermin im Rahmen der Pressekonferenz zur Messe Hund & Heimtier in BVB-Trikot, BVB-Halstuch und Ball präsentiert.

DORTMUND - Mehr als 10.000 Tiere sind von diesem Freitag an bei der Messe "Hund & Heimtier" in den Dortmunder Westfalenhallen zu sehen.

Jennifer Noack spielt in Dortmund bei einem Fototermin im Rahmen der Pressekonferenz zur Messe Hund & Heimtier mit ihrer Farbratte Vaice, die ein BVB-Trikot trägt.

Allein 8000 Hunde nehmen an den Rasse-Wettbewerben, der VDH-Europasieger-Ausstellung und der Nationalen Ausstellung mit dem British Dog Festival teil. Im Showteil sorgen Frisbee spielende Vierbeiner, eine Rettungshundestaffel und das Finale um den Titel "Schönster Hund" für Auflockerung, wie die Messe am Mittwoch mitteilte. Rund 50 000 Besucher werden erwartet. Für Halter-Neulinge stehen Berater unter dem Motto "Welcher Hund passt zu mir?" zur Verfügung.

HIER gibt's Daten, Fakten und Tickets zur Messe im Internet!

Im Heimtierteil werden Katzen, Fische, Reptilien, Papageien, Frettchen und Ratten gezeigt. 200 Aussteller bieten dazu Zubehör vom Hundefutter bis zur Tierliteratur. Für Aufsehen soll ein BVB-Terrarium sorgen - mit schwarz-gelber Schlange, in den Farben des deutschen Fußballmeisters. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare