Carsharing in Köln am stärksten vertreten

+
Auf 1000 Einwohner kommen statistisch gesehen 1,15 Carsharing-Autos.

Köln - Beim Carsharing ist Köln landesweit Spitzenreiter. Auf 1000 Einwohner kommen dort inzwischen statistisch gesehen 1,15 Carsharing-Fahrzeuge, wie der Bundesverband Carsharing mitteilte.

Deutschlandweit liegt Köln damit auf Rang vier. Auf den weiteren Plätzen in NRW folgen Düsseldorf mit durchschnittlich 0,96 Autos und Münster mit 0,49 Autos pro 1000 Einwohner.

"Die Entwicklung des stationsbasierten Carsharing wäre noch dynamischer, wenn es endlich gelänge, flächendeckend Carsharing-Stationen im öffentlichen Raum einzurichten", sagte Bundesverbands-Geschäftsführer Willi Loose laut einer Mitteilung vom Mittwochabend.

Gesetz zur Unterstützung soll kommen

Das Bundesverkehrsministerium bereitet derzeit ein Gesetz vor, um Carsharing zu unterstützen. Geplant ist unter anderem, den Kommunen die Möglichkeit zu geben, Carsharing-Autos von Parkgebühren zu befreien und spezielle Parkflächen für sie auszuweisen. Bundesweit gab es laut Ministerium Anfang des Jahres 1,04 Millionen Carsharing-Kunden, die sich 15 400 Fahrzeuge teilten. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare