Mann durch Schüsse schwer verletzt

ÜBACH-PALENBERG - Durch mehrere Schüsse ist am Samstagabend in Übach-Palenberg im Kreis Heinsberg ein Mann schwer verletzt worden. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Aachen berichtete am Sonntag, die Ermittlungen nach dem oder den Tätern liefen auf Hochtouren.

Nach einem Bericht der "Aachener Zeitung" war das Opfer kurz nach 20 Uhr auf offener Straße aus größerer Entfernung angeschossen worden. Der Mann habe noch versucht wegzurennen, sei dann aber auf dem Bürgersteig zusammengebrochen.

Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Täter seien ersten Informationen zufolge mit einem Auto geflüchtet, berichtete die Zeitung weiter. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare