Mann in Köln vom eigenen Lkw überrollt und getötet

KÖLN - Bei Reparaturarbeiten ist ein Lastwagenfahrer in Köln am Donnerstag von seinem eigenen Lkw überrollt und getötet worden. Das teilte die Polizei mit.

Der 59 Jahre alte Mann hatte den Kleinlaster mit Anhänger abgestellt und sich daruntergelegt. Nach ersten Ermittlungen war die Bremse nicht angezogen. Auf der Straße mit leichtem Gefälle geriet das Gespann ins Rollen und schleifte den Mann mit. Er erlitt tödliche Verletzungen. Der Lastwagen samt Anhänger kam nach dem Unfall zum Stehen.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare