Generalreinigung ausgeschlossen

Der Kölner Dom bleibt wohl für immer schwarz

+

KÖLN - Der Kölner Dom wird nicht wie andere große Kirchen gereinigt, sondern bleibt wohl für immer schwarz. Der stellvertretende Dombaumeister Peter Füssenich versicherte am Montag, dass eine Generalreinigung der Kathedrale "nie und nimmer passieren wird", auch wenn zur Zeit einzelne Skulpturen gereinigt werden.

"Das kann wirklich überhaupt nicht geschehen", stellte er klar. Der Aufwand wäre viel zu groß. "Und wenn wir es könnten, wäre das Ergebnis ein absolut gescheckter Dom." Die in 600 Jahren errichtete Kathedrale bestehe nämlich aus unterschiedlichen Gesteinssorten. - lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare