Mit TV-Star Katy Karrenbauer

Karl-May-Festspiele starten im Sauerland

+
Ein brennender Stuntman in der Rolle des Ganoven Grinley stürzt sich bei einer Pressevorführung von "Der Ölprinz" bei den Karl-May-Festspielen Wasserfall hinunter.

LENNESTADT - Gemeine Gangster, Indianer-Romantik und "Frauenknast"-TV-Star Katy Karrenbauer als resolute Siedlerin: Am Samstag beginnen in Lennestadt-Elspe im Sauerland die Karl-May-Festspiele. Bis zum 8. September kommt "Der Ölprinz" auf die Naturbühne.

Im sauerländischen Lennestadt-Elspe starten am Samstag um 14.45 Uhr die Karl-May-Festspiele. Bis zum 8. September steht der Abenteuer-Klassiker "Der Ölprinz" auf dem Programm der Naturbühne.

 "Frauenknast"-Star Katy Karrenbauer wurde als resolute Siedlerin Rosalie Ebersbach für das Stück verpflichtet. Bis zum Herbst wird sie in ihrer Rolle 52 Mal an der Spitze ihres Trecks in eine Auseinandersetzung zwischen einer Bande Gangster und dem Navajo-Indianerstamm geraten.

Im vergangenen Jahr hatten rund 200.000 Besucher die Aufführung "Winnetou I" im Sauerland gesehen. Ebenfalls an diesem Samstag geht die Karl-May-Konkurrenz aus Bad Segeberg an den Start.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare