Kamener Kreuz: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

KAMEN - Bei einem Auffahrunfall mit mehreren Autos auf der Autobahn 2 im Kamener Kreuz sind am Montagabend zwei Menschen verletzt worden. Ein 51-Jähriger wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt, ein weiterer Autofahrer erlitt leichte Verletzungen.

Der 51 Jahre alte Mann sei vermutlich zu schnell gefahren und auf ein vor ihm fahrendes Auto aufgefahren. Zwei weitere Wagen fuhren daraufhin in die Unfallstelle. Deren Fahrer blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von rund 60.000 Euro. Die A2 in Richtung Oberhausen blieb für zweieinhalb Stunden gesperrt. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare