Junger Motorradfahrer (21) schleudert gegen Baum und stirbt

+
Polizei - Symbolbild

Coesfeld - Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstag in Billerbeck (Kreis Coesfeld) mit seiner Maschine gegen einen Baum geprallt und gestorben.

Der junge Mann aus Waltrop war mit zwei Freunden zu einer Ausfahrt unterwegs. Nach Informationen der Polizei seien die drei auf einer Kreisstraße vermutlich zu schnell gefahren. 

Der 21-Jährige wurde aus einer Kurve getragen und prallte gegen den Baum. Er starb noch am Unfallort. Die Zeugen des Unfalls wurden durch Notfallseelsorger psychologisch betreut.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare