Internationale Möbelmesse in Köln gestartet

+

KÖLN - Die internationale Möbelmesse IMM hat am Montag in Köln ihre Türen für Besucher geöffnet. Bis zum 25. Januar werden bei der Möbelmesse und der gleichzeitig stattfindenden Küchenschau "Living Kitchen" mehr als 150 000 Besucher erwartet.

Bis einschließlich Donnerstag ist die Messe nur für Fachbesucher geöffnet.

An den sogenannten Publikumstagen Freitag, Samstag und Sonntag ist die Messe für jedermann geöffnet. Insgesamt präsentieren rund 1300 Unternehmen aus 50 Ländern neue Wohntrends.

Gezeigt werden über 100 000 neue Möbel und Einrichtungsgegenstände.

dpa/lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare