Höxter: Gutachter hält Wilfried W. für voll schuldfähig

+
Höxter: Gutachter hält Wilfried W. für voll schuldfähig

Paderborn - Im Prozess um das "Horrorhaus" von Höxter hält der Gutachter Prof. Michael Osterheider den Angeklagten Wilfried W. laut seinem vorläufigen Gutachten für voll schuldfähig.

Das bestätigte Sprecher Bernd Emminghaus vom Landgericht Paderborn am Freitag. Danach lägen außerdem die Voraussetzungen für eine anschließende Sicherungsverwahrung vor. 

Folgt das Gericht dieser Einschätzung, könnte Wilfried W. nach Verbüßen der Strafe in Sicherungsverwahrung kommen. Mehrere Medien hatten am Freitag von dem vorläufigen Gutachten berichtet.

Lesen Sie hier mehr Berichte zum Thema

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare