NRW-Grüne wählen 28-jährigen Felix Banaszak zum neuen Vorsitzenden

+
Felix Banaszak ist neuer Vorsitzender der NRW-Grünen

Kamen - Die NRW-Grünen haben am Samstag beim Parteitag in Kamen den in der Grünen Jugend vernetzten Felix Banaszak (28) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. "Er wurde mit 151 von 267 gültigen Stimmen gewähl"", sagte Sprecher Oliver Koch am Samstag.

Gegenkandidat Wolfgang Rettich bekam 109 Stimmen. Die Wahl wurde notwendig, weil der bisherige Vorsitzende Sven Lehmann in den Bundestag wechselte.

Banaszak sowie die Co-Vorsitzende Mona Neubaur bleiben zunächst bis Juni im Amt. Dann will der größte Grünen-Landesverband die Doppelspitze neu wählen. Die Grünen waren bei der Landtagswahl im Mai 2017 auf 6,4 Prozent abgestürzt. 2012 hatten sie noch 11,3 Prozent erzielt. - dpa/lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.