Extrabreit, Zoff und Pee Wee Bluesgang rocken die Beete

Extrabreit Landesgartenschau Hemer

HEMER - Unter dem Motto "Wir rocken die Beete" treten am 12. Mai Zoff, Extrabreit und die Pee Wee Bluesgang auf der Landesgartenschaut in Hemer auf.

Unterstützt wird die Veranstaltung von den Stadtwerken Iserlohn (SWI). „Wir freuen uns, zum erfolgreichen Gelingen der 15. Landesgartenschau in NRW beitragen zu können", sagt SWI-Geschäftsführer Dr. Klaus Weimer. Die Kultband Zoff ist durch ihren legendären Song „Sauerland“ berühmt geworden. Von Pee Wee gibt es soliden Blues und die Truppe Extrabreit muss nun wirklich nicht weiter vorgestellt werden.

Das Open-Air-Konzert auf dem Forumsplatz beginnt um 19.30 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro (Abendkassen 15 Euro) und sind an den LGS-Kassen, über www.eventim.de und an allen CTS-Vorverkaufsstellen erhältlich. Abgerundet wird das Engagement der Stadtwerke durch die Unterstützung des Iserlohner Städtemosaiks und die Ausrichtung eines Konzerts der Big Band JaZZination von der Iserlohner Gesamtschule.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare