Drei junge Menschen sterben bei Unfall in Coesfeld

+

COESFELD - Drei junge Männer haben bei einem Horror-Crash in der Nacht zu Sonntag nahe Coesfeld ihre Leben verloren.

Ihr Wagen überschlug sich mehrfach, flog durch die Luft und zerfetzte dabei in vier Metern Höhe eine Baumkrone, berichtete die Polizei. Das Auto der drei wurde durch die Kraft des Aufpralls in zwei Teile gerissen. Die beiden 19 Jahre alten Männer und ein 21-Jähriger hatten keine Chance, sagte ein Polizeisprecher. Sie waren sofort tot. Nach ersten Erkenntnissen fuhren die jungen Männer viel zu schnell um kurz nach drei Uhr morgens über die Bundesstraße, überholten Autos auf riskante Weise. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare