Dortmund Hbf: Zugverkehr durch Arbeiten beeinträchtigt

+

DORTMUND - Die Deutsche Bahn erneuert noch bis voraussichtlich 22. September rund um den Dortmunder Hauptbahnhof mehrere Weichen, Kreuzungen und Weichenteile. Durch die Arbeiten wird der Zugverkehr beeinträchtigt, was auch Auswirkungen auf unser Verbreitungsgebiet hat.

Die Gesamtkosten für den Umbau aller Weichen betragen über 3.4 Millionen Euro. Durch diese Baumaßnahmen kommt es in Fern-, Regional- und S-Bahn-Verkehr zu Fahrplanänderungen. Zeitweise müssen sogar Ersatzbusse eingesetzt sind.

Welche Linien wann betroffen sind, erfahren Sie in der folgenden Übersicht:

S-Bahn-Linie S 1 (Dortmund - Solingen)

In der Zeit von Donnerstag, 12. September, 22 Uhr bis Montag, 15. September, um 4 Uhr enden die Züge der S-Bahn-Linie S1 in Bochum Hbf. Als alternative Reisemöglichkeit verkehren Busse mit jeweiligem Halt an den S-Bahn-Bahnhöfen Bochum-Langendreer West, Bochum-Langendreer, Dortmund-Kley, Dortmund-Oespel, Dortmund Universität, Dortmund-Dorstfeld Süd, Dortmund-Dorstfeld und Dortmund Hauptbahnhof.

RE 2 (Düsseldorf - Münster)

In der Zeit von Samstag, 20. September, 22 Uhr bis Sonntag, 21. September, 23 Uhr fallen die RE-2-Züge zwischen Düsseldorf Hbf und Essen Hbf aus. Alternativ können die Züge der RE 1 oder der RE 6 genutzt werden.

RE 6 (Düsseldorf - Minden)

In der Zeit von Samstag, 20. September, bis Sonntag, 21. September, verkehren die Züge der RE 6 in Fahrtrichtung Minden zwischen Düsseldorf und Dortmund bis zu sechs Minuten früher und halten nicht in Wattenscheid und Bochum Hbf. Alternativ können zwischen Essen und Bochum die Züge der RE 16 genutzt werden.

RE 11 (Mönchengladbach - Hamm)

In der Zeit von Samstag, 20. September, bis Sonntag, 21. September, fallen die Züge der RE 11 zwischen Mönchengladbach und Duisburg Hbf sowie zwischen Dortmund Hbf und Hamm aus. Zwischen Mönchengladbach und Essen Hbf fallen die Züge der RE 11 in der Zeit von Samstag, 20. September, 21 Uhr bis Sonntag, 21. September, 24 Uhr aus. Alternativ können zwischen Mönchengladbach und Duisburg die Züge der RB 33 genutzt werden.

Die Reisenden werden durch die Online-Auskunftssysteme und besondere Fahrplanaushänge über die Änderungen im Zugverkehr informiert.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare