Bonner Bombe: BKA-Fahndung mit neuen Bildern von Verdächtigem

+
Mit diesen Bildern fahndet das BKA nach einem Mann zwischen 20 und 40 Jahren

WIESBADEN/BONN - Gut einen Monat nach dem versuchten Bomben-Anschlag auf den Bonner Hauptbahnhof haben die Ermittlungsbehörden neue Bilder und Videos von einem verdächtigen Taschenträger veröffentlicht.

Es handelt dabei unter anderem um Aufnahmen aus dem Zwischengeschoss des Hauptbahnhofs, auf denen ein 20 bis 40 Jahre alter hellhäutiger Mann mit der blauen Tasche zu sehen ist, in der sich der Sprengsatz befand. Dieser Unbekannte war den Behörden bereits im Dezember auf einem Überwachungsvideo einer Fast-Food-Kette am Hauptbahnhof aufgefallen. -dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare