Bis zu 10.000 Besucher pro Tag erwartet

Biggesee Open Air: Diese Top-Acts kommen ins Sauerland - nächster Festivaltag enthüllt

+
Mark Forster

[Update 24. Januar] Im kommenden Jahr erhält die Festival- und Konzertszene in Nordrhein-Westfalen Zuwachs: Erstmals wird im Juni 2020 das Biggesee Open Air stattfinden: Eine brandneue Konzertreihe im Sauerland mit hochkarätigen Künstlern und mit einer einmaligen Location.

  • Das Biggesee Open Air findet vom 19. bis 28. Juni 2020 im Strandbad am Sonderner Kopf statt.
  • Top-Acts beim Festival sind Mark Forster, Silbermond und Wincent Weiss.
  • Tickets können online erworben werden.

Olpe-Sondern - Vom 19. bis zum 28. Juni 2020 verwandelt sich das Strandbad am „Sonderner Kopf“ in Olpe-Sondern für fünf Konzerttage und zwei Festivaltage in ein großes Open-Air-Veranstaltungsgelände. An jedem Veranstaltungstag werden bis zu 10.000 Besucher im Sauerland erwartet. 

Nachdem bereits die Konzerte von Mark Forster (26. Juni, bereits nach wenigen Tagen ausverkauft) und Silbermond (19. Juni) feststanden, verkündete der Veranstalter auf seiner Pressekonferenz am Montag weitere Künstler, die am Samstag, 20. Juni, Donnerstag, 25. Juni und Samstag, 27. Juni 2020 im Rahmen des Biggesee Open Air auftreten. Am 24. Januar hat der Veranstalter bekannt gegeben, wer am 21. Juni am Biggesee zu Gast ist.

Biggesee Open Air: Drei der erfolgreichsten deutschen Künstler zu Gast

Am Samstag, 20. Juni treten mit Wincent Weiss, LEA und Joel Brandenstein drei der erfolgreichsten deutschen Künstler am Biggesee Open Air auf, die sich vor allem durch ihre emotionalen und authentischen Texte auszeichnen. 

Wincent Weiss überzeugt vor allem mit seiner warmen Stimme und seinen Songs, die unter die Haut gehen. Millionenfach wurde er schon gehört, gestreamt geklickt, geteilt und geliebt. Besonders beliebt sind aber seine Live-Konzerte mit eigener Band. 

Wincent Weiss

Mit Hits wie „Leiser“ oder „110“ gehört LEA längst zu den erfolgreichsten deutschen Pop-Künstlerinnen unserer Zeit. Anfang 2020 veröffentlicht sie ihre neue Single „Treppenhaus“ und geht auf große Deutschland-Tour mit Halt beim Biggesee Open Air im Sauerland. 

Joel Brandenstein gelang 2017 mit seinem Debüt-Album „Emotionen“ das, wovon viele Künstler nur träumen: der Direkteinstieg auf Platz 1 der Album-Charts. Nach diesem Riesenerfolg kehrt er im Mai 2020 mit seinem zweiten Album „Frei“ zurück ins Rampenlicht. 

Santiano

Am Donnerstag, 25. Juni 2020 tritt mit Santiano die erfolgreichste Band des vergangenen Jahrzehnts beim Biggesee Open Air 2020 auf. Fünf Nummer-1-Alben in Folge und über vier Millionen verkaufte Alben sprechen für sich. Egal ob in Flensburg am Meer oder in Olpe am Biggesee - Santiano live ist eine Naturgewalt. 

„Bigge Dance“ mit hochkarätigem Line-Up

EDM Fans hergehört: Am Samstag, 27. Juni 2020 wird im Rahmen des Biggesee Open Air 2020 das EDM-Eintagesfestival „Bigge Dance“ mit Headliner Fritz Kalkbrenner und weiteren Top-Acts aus der Szene stattfinden. Direkt am Ufer des Biggesees im Sauerland können die Gäste des Festivals bei sommerlichen Temperaturen zu elektronischer Musik tanzen, die ausgelassene Stimmung genießen und sich bei besonders hohen Temperaturen im Nass des Biggesees eine Abkühlung verschaffen.

Fritz Kalkbrenner

„Bigge Dance“ kann neben einer perfekten Location direkt am See und mit einer mit Kapazität für rund 10.000 Besucher auch mit einem vielversprechenden Line-Up überzeugen. Neben Headliner Fritz Kalkbrenner, der mit einem Live-Programm im Gepäck an den Biggesee reist, werden auch Hügel, Klingande, Ofenbach und Marten Hørger die Gäste des Bigge Dance über neun Stunden lang mit authentischer EDM-Musik überzeugen.

Bereits im Oktober und November war bekannt geworden, dass Silbermond und Mark Forster zum Biggesee Open Air ins Sauerland kommen. Das Konzert von Mark Forster war nach kurzer Zeit ausverkauft.

Biggesee Open Air: „Bigge Schlager“ am 21. Juni

Am Sonntag, 21. Juni, werden namhafte Größen der deutschen Schlager-Musik im Rahmen des  Biggesee Open Airs auftreten. Bisher bekannte Headliner des Eintages-Festivals „Bigge Schlager“ sind „DSDS“-Gewinnerin Beatrice Egli und Ben Zucker, der in Rekordzeit zum erfolgreichsten und beliebtesten männlichen Solo-Act der deutschen Schlagermusik aufgestiegen ist. Aufgrund der nach wie vor anhaltenden hohen Nachfrage ihn live zu erleben, kündigt Ben Zucker nun eine Sommertour für das kommende Jahr an und macht dabei beim Biggesee Open Air in Sondern Halt.

Beatrice Egli.

Auch Beatrice Egli kann mit einer einzigartigen Erfolgsgeschichte glänzen: Ausverkaufte Tourneen, über eine Million verkaufte Tonträger, zahlreiche Gold- und Platin-Auszeichnungen und Top-Chart-Platzierungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich. 

Weiterhin werden Julia Neigel und Queenz of Piano im Rahmen des „Bigge Schlager“ auftreten. Eröffnet wird das Festival von der jungen aus Detmold stammenden Sängerin Charlotte Giers.

Biggesee Open Air: Vorverkauf läuft

Die Ticketverkäufe für die Events des Biggesee Open Air am 20. Juni, 25. Juni und 27. Juni sind am Mittwoch, 11. Dezember, gestartet und sind bei CTS Eventim erhältlich. Dort gibt es ab dem 24. Januar, 16 Uhr, auch Tickets das „Bigge Schlager“-Festival mit Beatrice Egli und Ben Zucker.

Momentan ist noch ein Veranstaltungstag des Biggesee Open Air 2020 unbesetzt. Man darf gespannt sein, welche Künstler die Konzert- und Festivalreihe am 28. Juni bereichern werden!

Weitere Infos gibt es ab sofort unter www.biggesee-open-air.de.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare