Autofahrer stirbt bei Unfall auf Oelpfad in Holzwickede

HOLZWICKEDE - Ein Autofahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall in Holzwickede ums Leben gekommen.

Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer aus Ennepetal befuhr den Oelpfad in Fahrtrichtung Holzwickede. In Höhe der Wasserstraße kam ihm plötzlich ein Pkw entgegen, der aus bislang unbekannter Ursache von seiner Fahrbahn abgekommen war. Bei dem anschließenden Zusammenstoß wurde der Pkw in den Straßengraben geschleudert. Der 72-jährige Autofahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei trifft den Lkw-Fahrer keine Schuld. Er war auch nicht mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Der Oelpfad war bis zum frühen Nachmittag gesperrt.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare