Auto kracht in Linienbus - Fahrer stirbt

SCHMALLENBERG - Beim Zusammenstoß mit einem Bus ist ein Autofahrer in Schmallenberg (Hochsauerlandkreis) ums Leben gekommen.

Der 22-Jährige war nach Polizeiangaben am Montag aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß er mit seinem Wagen gegen einen entgegenkommenden Bus. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Die 51 Jahre alte Busfahrerin wurde leicht verletzt. In dem Bus hätten keine Fahrgäste gesessen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Die Bundesstraße 511 war zeitweise voll gesperrt. -dpa/lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare