Bahnen am Freitagnachmittag zeitweise gesperrt

Auto brennt auf A2 bei Hamm-Rhynern aus - Mit Video

+

[Update] Rhynern - Ein brennender Pkw auf der Autobahn 2 in Rhynern sorgte am Freitagnachmittag für einen Feuerwehreinsatz und einer kurzzeitigen Sperrung der Autobahn in Fahrtrichtung Oberhausen.

Ein BMW war während der Fahrt gegen 16 Uhr in Flammen aufgegangen. Der Fahrer wurde frühzeitig von anderen Verkehrsteilnehmern darauf aufmerksam gemacht, so dass er umgehend auf dem Seitenstreifen nahe der Abfahrt anhielt und sich in Sicherheit brachte. 

(Leser-Video von Robin Berndt)

Der Wagen ging kurze Zeit später komplett in Flammen auf. Die Rauchentwicklung war in ganz Rhynern gut zu sehen. Der Löschzug Rhynern war als erster vor Ort und löschte das Feuer.

Aufgrund der Sperrung gab es Verkehrsprobleme auf der Autobahn und im Umfeld; der Rückstau wuchs zeitweise auf mehrere Kilometer an. 

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare