Angler fällt in Rhein: Suche bislang erfolglos

BONN - Eine Suchaktion der Polizei im und am Rhein in Bonn nach einem vermissten Angler lief bislang erfolglos, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der 37 Jahre alter Hobbyfischer war auf einem glitschigen Steinwall am Rhein ausgerutscht und ins Wasser gefallen. Sein 42-jähriger Bruder versuchte den Nichtschwimmer am Mittwoch vergeblich zu retten, wie die Polizei mitteilte. Der Mann konnte bislang nicht gefunden werden. - dpa

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare