Erstes Untersuchungsergebnis:

Absturz bei Wickede: Tank des Flugzeugs war leer

FRÖNDENBERG/WICKEDE - Nach dem ebenso dramatischen wie bislang rätselhaften Flugzeugabsturz auf der Ruhrwiese nahe Wickede haben erste Untersuchungen ergeben, dass der Tank des Flugzeugs leer war.

Der Werler Redaktion des Soester Anzeigers begleitet den Fall. Hier geht's zum aktuellen Bericht der Kollegen vor Ort.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare