Kreativ

Wickede zum Ausmalen kommt auch bei Erwachsenen an

Spendenübergabe: Die Initiatoren der Aktion mit Ehepaar Wix.-Foto: Schulte

Wickede – Eine erfolgreiche Aktion: Das Wickeder Malbuch sorgt rundum für Kinderfreuden. Erst beim Ausmalen und jetzt noch beim Helfen. Der komplette Verkaufserlös von 1 350 Euro geht nämlich an die Kinderkrebsfürsorge. Karl-Heinz und Ingrid Wix nahmen jetzt den Betrag entgegen. „Wir sind baff, die Summe ist höher als erwartet“, freute sich Ingrid Wix gegenüber den Initiatoren.

Der Idee vom Wickeder Jubiläums-Schützenfest, bei dem Ingenieur Christian Hahn die beiden Heimatprodukte-Unternehmer Thomas Fabri und Philipp Pantel ansprach, folgten gleich Taten: Christian Hahn schlug vor, die Produktlinie um ein Malbuch für Kinder zu erweitern. Der Vorschlag kam sofort an und wurde verfeinert mit dem Gedanken, den Erlös zu spenden. Christian Hahn hatte auch gleich eine geeignete Zeichnerin an der Hand, die im nächsten Moment beauftragt wurde. Fotos von Wickeder Schauplätzen waren schnell ausgesucht und der Auftrag nahm seinen Lauf. Mit Laura Heder, hiesige Edeka-Marktleiterin, fand das Trio sofort eine begeisterte Verbündete. Ausschließlich an ihren Kassen wurden die Exemplare des Malbuchs in der Vorweihnachtszeit für sieben Euro verkauft.

Die Produktionskosten teilten sich alle drei Initiatoren. Christian Hahn konnte den elterlichen Schornsteinbetrieb Hahn gewinnen, PunktZwo steuerte seinen Teil hinzu und eben auch Edeka Heder. „Eine lohnende Angelegenheit - und das Geld kommt genau der richtigen Stelle wieder zugute – kranken Kindern über die Krebsfürsorge“, bestätigte Familienvater Christian Hahn bei der Spendenübergabe.

Thomas Fabri und Philipp Pantel von PunktZwo zeigten sich ebenfalls begeistert, dass die 200 Exemplare so rasant restlos ausverkauft waren und eine solche stolze Summe nun zur Hilfe von Kindern eingesetzt wird. Eine neue Auflage des Malbuchs ist derzeit nicht geplant.

Übrigens stellten die Initiatoren fest, dass „Wickede zum Ausmalen als heimatverbundene Ortskunde“ das Interesse bei klein und groß gleichermaßen geweckt hat: Längst nicht nur Kinder haben Wickedes Naturschätze und Sehenswürdigkeiten in dem Malbuch mit Farben versehen...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare