Am Rande

Zum  Vernaschen

Die Kollegin ist eine treu sorgende Ehefrau, hat immer das leibliche Wohl des Liebsten im Sinn. Neulich beim Einkaufen stieß sie auf eine Sonderpackung mit jenen Schoko-Kaubonbons in Rautenform, die er so gerne vernascht. 

Und selbst wenn es sich um eine sperrige und auch nicht wenig schwere Box handelte, packte sie die Riesenpackung in den Einkaufswagen und trug sie später heim. 

Am Abend dann überraschte sie den Liebsten mit der süßen Sonderportion. Die Reaktion fiel allerdings etwas anders aus, als sie sich das vorgestellt hatte.

Fast schon unwillig fixierte er die Superbox und meinte dann nur: „Du willst wohl, dass ich Diabetes kriege?“ 

Mit einem solchen Kommentar hatte sie zwar jetzt nicht gerechnet, kam aber gleich auf eine passende Retourkutsche: „OK, beim nächsten Mal gibt’s Urinbrecher und Teststreifen...“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare