Am Rande

Süßes Erröten

Erziehung findet auch unter Geschwistern statt: Mal als guter Ratschlag, mal als stichelnder Hinweis.

Im vorliegenden Fall war es ein Mix aus beidem. Da war die eine zu einer Party aufgebrochen, was die andere nutzt, um das abendliche Hüngerchen mit einer Süßigkeit aus den Beständen der anderen zu stillen. 

Am nächsten Tag fand sie dann einigermaßen errötend eine „Nachricht“ vor.

Auf dem Tisch in der zentralen Küche lag für die gesamte Familie sichtbar die Verpackung eines Schokoriegels - ergänzt um eine handschriftliche Notiz: „Du solltest die Spuren besser verschwinden lassen! Kein guter Dieb..."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare