Am Rande

Konfektionsgröße auf dem Nummernschild?

Wenn man Wert auf ein individuell ausgerichtetes Kennzeichen legt, dürfte der Geburtstag wohl die beliebteste Ziffernfolge an bundesdeutschen Autos sein. Aber sicher gibt es auch andere Bezugsgrößen im Leben, die Autobesitzer auf diese Weise verewigen.

Die Zahl der Kinder etwa oder der Ex-Frauen, das Jahr des Autokaufs, typbezogene Ziffern wie z.B. die „911“ beim Porsche oder die 88 beim Neo-Nazi, und bei ganz außergewöhnlichen Modellen der Auto- und Menschenmarke prangt auch schon mal die „1“ auf dem Nummernschild. 

Bei jenem Kennzeichen aber, das die Wickeder jetzt im hohen Norden entdeckten, lag sofort auf der Hand: Das ist das Auto einer Frau, und die ist nicht schlecht gebaut! 

Die Vermutung basierte zum einen auf der Endziffer, die einer recht knackigen Konfessionsgröße entsprach, und zum anderen auf der Tatsache, dass man sich im Kreis Schleswig-Flensburg mit dem Kennzeichen SL bewegte - und dazu gesellten sich auf dem Nummernschild dann noch die Buchstaben IP... 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare