Am Rande

Geheime Gesten

Es wird Zeit, die Kultsendungen vor- und nachmittags im Fernsehen unter die Lupe zu nehmen: Möglicherweise bedienen sich die einschlägigen Stars hier  eines subtilen Repertoires an geheimen Gesten und verborgenen Bewegungscodes. 

Den Verdacht bestärkte jetzt die Bewohnerin im Pflegezentrum beim Besuch der Freundin. „Mein Pulli“, verriet sie bedrückt, „der ist weg“.

 „Ach, der findet sich schon wieder - ist vielleicht in der Wäsche“, beruhigte die Freundin. „Aber ich brauche den“, druckste das alte Mädchen herum.

„Du hast doch genug zum Anziehen“, erwiderte die Freundin. „Ja, aber ich brauche meinen Lieblingspulli - fürs Fernsehen“. „Wieso denn fürs Fernsehen?“ „Na für den Kai Pflaume“.

„Du machst dich extra schick für Kai Pflaume?“ „Ja“, rieb sich die Seniorin die Hände, um dann in verschwörerischem Ton anzufügen: „Der winkt mir immer zu...“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare