Am Rande

Freude, Jubel Dankbarkeit

Als im Freibad jetzt die „Splash-Challenge“ stattfand, bei der Wickedes Jugend für tolle Sprünge und hohe Wasserfontänen prämiert wurde, gab es als Präsent auch kleine Packungen mit Lego-Steinen. 

Unter anderem ein kleines Auto, das aus ganz wenigen Teilen zusammengesetzt wird. Für die kleine Erwachsenen-Gruppe in der Nähe eher schon ein Trostpreis - für den Steppke, an den das Kästchen ging, aber offenbar ein Hauptgewinn.

Er jedenfalls kam an unserer Gruppe vorbei, riss die kleine Box triumphierend in die Höhe, ging in die Knie, ballte die Bäckerfaust, ließ einen Juchzer los, drehte sich mit einem kleinen Tänzchen um die eigene Achse, strahlte von einem Ohr zum anderen und eilte dann weiter, das kleine Schächtelchen hoch über den Kopf gereckt.

Die Erwachsenen grinsten sich an, und irgendwie ging jeder an diesem Tag mit einem Lächeln nach Hause...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare