1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Wickede

Viel Sirenen-Lärm um Nichts

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

WIMBERN ▪ „Viel Lärm um Nichts“, heißt es bereits beim englischen Dichter William Shakespeare. Eine Menge Sirenenlärm um Nichts gab es am Freitagmittag in Wickede, als die Feuerwehr zu einem Einsatz ausrückte.

Glücklicherweise handelte es sich dabei nur um einen versehentlich ausgelösten Alarm, so dass niemand ernsthaft zu Schaden kam. Handwerker hatten unabsichtlich die Brandmeldeanlage im Heilig-Geist-Kloster Wimbern ausgelöst. „Wir sind mit etwa sieben Autos vor Ort gewesen“, sagt der Leiter der Wickeder Feuerwehr Georg Ptacek. Rund 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Grundsätzlich habe es sich bei dem Einsatz nicht um einen Fehlalarm gehandelt. Die Brandmeldeanlage habe bestimmungsgemäß ausgelöst. „Die Anlage kann zwischen Rauch oder Baustaub nicht unterscheiden“, so Ptacek.

Auch interessant

Kommentare