Edle Tropfen

Die WG war angenehm überrascht. „Da hat uns ein unbekannter Gönner eine Freude gemacht“, kam einer der Gruppe von der Haustür zurück, wo ihm die Spedition gerade ein Paket in die Hand gedrückt hatte: sechs Flaschen Wein - alles verschiedene und ganz edle Tropfen.

So edel, dass bei der gemütlichen Runde des Trios gleich zweieinhalb Flaschen mit Luft gefüllt wurden. Die Ernüchterung kam am nächsten Morgen. Da stand die Spedition wieder vor der Tür: „Fehllieferung - und die geleerten Flaschen, die müssen sie leider ersetzen...“ ▪ hütt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare