1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Werl

Windpark Westhilbeck - Der zweite Bauabschnitt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
1 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
2 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
3 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
4 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
5 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
6 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
7 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
8 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
9 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
10 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
11 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
12 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
13 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
14 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
15 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
16 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
17 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
18 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
19 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
20 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
21 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1
22 / 105Update KW 11/2015 Aufsetzen einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller
Update KW 10/2015 Zwei Windräder sind errichtet.
23 / 105Update KW 10/2015 Zwei Windräder sind errichtet. © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
24 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Die zweite Tour Schwertransporte
25 / 105Die zweite Tour Schwertransporte © Uta Müller
Die zweite Tour Schwertransporte
26 / 105Die zweite Tour Schwertransporte © Uta Müller
Die zweite Tour Schwertransporte
27 / 105Die zweite Tour Schwertransporte © Uta Müller
Abladen weiterer Rohrsegmente
28 / 105Abladen weiterer Rohrsegmente © Uta Müller
Abladen weiterer Rohrsegmente
29 / 105Abladen weiterer Rohrsegmente © Uta Müller
Weitere Schwertransporte mit Gondel und Rohrsegmenten
30 / 105Weitere Schwertransporte mit Gondel und Rohrsegmenten © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser.
31 / 105Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser. © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser.
32 / 105Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser. © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser.
33 / 105Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser. © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser.
34 / 105Update KW 08/2015 Die Windstärke verhindert aktuell das Hochziehen des Rotors mit seinen 122 Metern Durchmesser. © Uta Müller
Montage des Rotors am Boden
35 / 105Montage des Rotors am Boden © Uta Müller
Montage des Rotors am Boden
36 / 105Montage des Rotors am Boden © Uta Müller
Montage des Rotors am Boden
37 / 105Montage des Rotors am Boden © Uta Müller
Montage des Rotors am Boden
38 / 105Montage des Rotors am Boden © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
39 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
40 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
41 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
42 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
43 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
44 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
45 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Gondel ist montiert
46 / 105Gondel ist montiert © Uta Müller
Update KW 08/2015 Gondel ist montiert
47 / 105Update KW 08/2015 Gondel ist montiert © Uta Müller
Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondelabdeckung
48 / 105Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondelabdeckung © Uta Müller
Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondelabdeckung
49 / 105Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondelabdeckung © Uta Müller
Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel
50 / 105Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel © Uta Müller
Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel
51 / 105Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel © Uta Müller
Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel
52 / 105Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel © Uta Müller
Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel
53 / 105Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel © Uta Müller
Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel
54 / 105Update KW 08/2015 Aufsetzen der Gondel © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
55 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
56 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
57 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
58 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
59 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
60 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
61 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
62 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer
63 / 105Update KW 08/2015 Die Rotorblätter: 58 Meter lang und 15 Tonnen schwer © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
64 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
65 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
66 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
67 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
68 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
69 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
70 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang
71 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung 58 Meter langen Rotorblätter, Spezialtransport mit 68 Metern Gesamtlänge, 4,40 Meter hoch und 15 Tonnen schwer, 13,91 Meter Überhang © Uta Müller
Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen Gewicht
72 / 105Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen Gewicht © Uta Müller
Update KW 08/2015 Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen Gewicht
73 / 105Update KW 08/2015 Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen Gewicht © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen weiterer Elemente
74 / 105Update KW 08/2015 Abladen weiterer Elemente © Uta Müller
Update KW 08/2015 Vormontage der Gondel
75 / 105Update KW 08/2015 Vormontage der Gondel © Uta Müller
Update KW 08/2015 Vormontage der Gondel
76 / 105Update KW08/2015 Vormontage der Gondel © Uta Müller
Update KW 08/2015 Vormontage der Gondel
77 / 105Update KW 08/2015 Vormontage der Gondel © Uta Müller
Blick vom rund 90 Meter hohen Turm der Windenergieanlage 3 in Hilbeck
78 / 105Blick vom rund 90 Meter hohen Turm der Windenergieanlage 3 in Hilbeck © Torsten Franke - BB Wind
Blick vom rund 90 Meter hohen Turm der Windenergieanlage 3 in Hilbeck
79 / 105Blick vom rund 90 Meter hohen Turm der Windenergieanlage 3 in Hilbeck © Torsten Franke BB Wind
Update KW 08/2015 Nächtliche Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen Gewicht, Gesamtlänge eines Transports 55 Meter
80 / 105Update KW 08/2015 Nächtliche Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen Gewicht, Gesamtlänge eines Transports 55 Meter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Nächtliche Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen, Gesamtlänge eines Transports 55 Meter
81 / 105Update KW 08/2015 Nächtliche Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen Gesamtlänge eines Transports 55 Meter © Uta Müller
Update KW 08/2015 Nächtliche Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen,  Gesamtlänge eines Transports 55 Meter
82 / 105Update KW 08/2015 Nächtliche Anlieferung der beiden 26 und 29 Meter langen Rohrsektionen, 61 und 52 Tonnen, Gesamtlänge eines Transports 55 Meter © Uta Müller
Update KW08/2015 Der Innenausbau beginnt.
83 / 105Update KW08/2015 Der Innenausbau beginnt. © Uta Müller
Update KW08/2015 2 Schwertransporte - die Rohrsektionen warten auf ihren Weitertransport
84 / 105Update KW08/2015 2 Schwertransporte - die Rohrsektionen warten auf ihren Weitertransport © Uta Müller
Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran hat seine Arbeit aufgenommen.
85 / 105Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran hat seine Arbeit aufgenommen. © Uta Müller
Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran steht
86 / 105Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran steht © Uta Müller
Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran steht
87 / 105Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran steht © Uta Müller
Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran hat seine Arbeit aufgenommen.
88 / 105Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran hat seine Arbeit aufgenommen. © Uta Müller
Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran steht
89 / 105Update KW07/2015 500 Tonnen Eigengewicht plus 300 Tonnen Gegengewicht, Arbeitshöhe 162 Meter, der große Kran steht © Uta Müller
Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
90 / 105Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
91 / 105Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
92 / 105Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
93 / 105Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
94 / 105Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
95 / 105Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
96 / 105Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
97 / 105Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
98 / 105Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans © Uta Müller
Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
99 / 105Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans, mit einem Hilfskran © Uta Müller
Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
100 / 105Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans, Einzelelemente © Uta Müller
Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
101 / 105Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans, 1 Element des Krans © Uta Müller
Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
102 / 105Update KW 07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans, 50 Transporte sind für die Anlieferung des Krans nötig © Uta Müller
Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans
103 / 105Update KW07/2015 Aufbau des mit 162 Metern Arbeitshöhe angegebenen Krans, 50 Transporte sind für die Anlieferung nötig © Uta Müller
Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter
104 / 105Update KW 08/2015 Abladen der Rotorblätter © Uta Müller
Aufseten einer Rohrsektion an WEA 1
105 / 105Aufseten einer Rohrsektion an WEA 1 © Uta Müller

Auch interessant

Kommentare