Wirtschaftsmeldung

Neue Arzt-Praxis eröffnet in Werl

+
Der Enser Arzt Juan Carlos Rivera hat seine neue Werler Filiale an der Melsterstraße im früheren LBS-Ladenlokal eröffnet.

Der Enser Arzt Juan Carlos Rivera hat seine neue Werler Filiale an der Melsterstraße im früheren LBS-Ladenlokal eröffnet.

Werl/Ense - Die Praxis ist 135 Quadratmeter groß, klimatisiert, verfügt über zwei Behandlungsräume, ein Labor, eine behindertengerechte Toilette und einen barrierefreien Zugang.

Zum Team gehören die Medizinischen Fachangestellten Sandra Begemann (Zweite von links) und Nadine Henksmeier und seit kurzem auch die Auszubildende Celina Greulich. Hauptsitz der Praxis ist in Ense.

Das Praxisteam, das nur fürs Foto auf Schutzwände und Masken verzichtete, ist jeweils die Hälfte der Sprechstunden-Zeit in Werl und Ense vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare