1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Werl

„Jugend musiziert“: Erfolge für Musikschule

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

WERL ▪ Großer Erfolg für die heimische Musikschule – vor allem aber für die Musikschüler: Es gab erste Preise beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ für Schülerinnen.

Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“, der am Wochenende in Hamm stattfand, haben drei Schülerinnen der Musikschule Werl-Wickede-Ense „hervorragend abgeschnitten“, so Adelheid Wagner-Usler, Chefin der Einrichtung. Denise Knepper wurde demnach in der Kategorie Oboe solo mit einem ersten Preis ausgezeichnet, der gleichzeitig die Weiterleitung zum Landeswettbewerb bedeutet. Anna Maria Krick, Klavier und Johanna Risse, Violine erspielten sich in der Kategorie „Klavier und ein Streichinstrument“ ebenfalls einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

Vom 21. bis 25. März findet in Köln der Landeswettbewerb statt, bei dem die drei Schülerinnen die Musikschule vertreten.

Auch interessant

Kommentare