1. Soester Anzeiger
  2. Lokales
  3. Werl

Flut von Ehrungen beim BVB-Fanclub „Zum Brunnen“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Nitsche

Viele Geehrte nahmen ihre Auszeichnung in der Westönner Schützenhalle persönlich entgegen.
Viele Geehrte nahmen ihre Auszeichnung in der Westönner Schützenhalle persönlich entgegen. © Nitsche, Thomas

Bei den Ehrungen wurde deutlich, dass das Jahr 2011 für Borussia Dortmund besonders war. Nicht nur Borussia Dortmund konnte mit dem Titel zum Deutschen Meister einen Erfolg erzielen. Auch der Fanclub „Zum Brunnen“ erreichte in jenem Jahr mit einem großen Mitgliederzuwachs einen Erfolg. Alleine 69 Vereinszugehörige sind am Freitagabend für ihre zehnjährige Treue zum Verein ausgezeichnet worden.

Werl - Bei den Wahlen lief bei der turbulenten und zum Teil chaotischen Mitgliederversammlung nicht alles nach Plan, so wie es sich der Vorstand im Vorfeld ausgemalt hatte.

Für den vakanten Posten des zweiten stellvertretenden Vorsitzenden hatte der Vorstand Jürgen Lind ausgeguckt. Doch diesem Vorhaben machte die Versammlung einen Strich durch die Rechnung. Anwesende schlugen Andreas Glade vor, der am Ende die Mehrheit bekam. Auch Dieter Klementz muss den Vorstand verlassen. Er unterlag in der Stichwahl. Für ihn rückt Sabrina Mourisse als zweite Schatzmeisterin nach. Als Beisitzer kommt Volker Siebert ebenfalls neu in den erweiterten Vorstand.

Einige Passagen der Satzung wurden mit Zustimmung der mehr als 100 Mitglieder geändert. Das Geschäftsjahr wurde neu festgesetzt. Die Mitgliederversammlungen sind nun auf das zweite Halbjahr des Jahres verlegt worden. Der Fanclub hat 612 Mitglieder.

BVB-Fanclub „Zum Brunnen“: Ehrungen 25 Jahre

Ehrungen 25 Jahre: Michael Grossmann, Heinz Heimann und Werner Kaiser (2021), Ulla Pepper, Andreas Glurack, Heinz Haeger, Sigmar Kosteczko, Norbert Klabautschke und Karl Lipphold (2020).

BVB-Fanclub „Zum Brunnen“: Ehrungen 10 Jahre

10 Jahre: Thomas Alfes, Thorsten Bolle, David Cooper, Frank Debeljak, Klaus Eifler, Corinna El Mountacir, Stefan Fritze, Richard Frölich, Marvin Haffke, Sebastian Haubert, Steven Jung, Martin Junker, Sebastian Kaiser, Harry Kirchner, Paul-Josef Koch, Sabine Krause, Peter Lähn, Nils Oetterer, Tommy Plümper, Ferdinand Risse, Karin Romberg, Thorsten Röttger, Jochen Sander, Jan Hendrick Schneider, Burghard Schröder, Lars Schulte, Stefan Schulte, Hendrik Weber, Horst Weisshaupt, Klaus Wenkel, Andreas Wiggerich, Andre Wiggerich, Fabian Wiggerich, Peter Wulf und Klaus Zeppenfeld (2010).

Wolfgang Altschäffl, Bastian Aschoff, Sarah Bäcker, Günter Barisch, Janning Beckmann, Martin Bense, Henry Bonnekoh, Meinolf Bonnekoh, Kirsten Böttge, Diana Brauner, Norbert Buschmann, Gundi Busemann, Diandra De Meersmann, Patrick De Meersmann, Sabrina Distelhoff, Ilona Eickhoff, Jonas Eickhoff, Katrin Emig, Rolf Engeldinger, Dominik Falkenau, Andreas Geveler, Reiner Gießau, Dirk Glade, Thomas Hanke, Franz-Josef Hassenburs, Martin Heimann, Burkhard Heimes, Florian Heimes, Michael Hempe, Josef Henneböhl, Frank Heppner, Uwe Herting, Eva Holthoff, Dirk Hünnies, Thomas Kleiner, Walter Klüner, Marvin Körner, Martin Kroll, Michael Kümpel, Jürgen Lind, Birgit Lorenz, Georg Melcher, Harald Mertzmann, Burkhard Michel, Guido Münstermann, Klemens Münstermann, Rita Nauber, Felix Nentwig, Michael Neuhaus, Ferdi Osterhaus, Laura Pickert, Klaus Pingel, Sebastian Pingel, Kevin Preising, Dirk Rath, Sylvia Rediger, Sergej Safronow, Thomas Schafsteller, Maximilian Scheffler, Simon Schmitz, Alexander Schulte, Jan Schumacher, Bernd Spiegel, Hans-Jürgen Stache, Winfried Tetampel, Xenia Vieregge, Heinrich Weber, Marcel Westervoß und Leon Wichmann (2021).

BVB-Fanclub „Zum Brunnen“: der neue Vorstand

Der neue Vorstand: 1. Vorsitzender Thorsten Bolle, stellvertretender Vorsitzender Oliver Eberlein, zweiter stellvertretender Vorsitzender Andreas Glade, Schatzmeister Joachim Schmidt, zweiter Schatzmeister Sabrina Mourisse, Schriftführer Fritz Fromme, Ralf Herrmann, Volker Siebert und Wolfgang Pieper (alle Beisitzer).

Auch interessant

Kommentare