Archiv – Werl

Leserbilder Werl August 2022

Leserbilder Werl August 2022

Leserbilder Werl August 2022
Vater wundert sich über Polizeibericht: Sohn in Schützenfest-Nacht schwer verletzt

Vater wundert sich über Polizeibericht: Sohn in Schützenfest-Nacht schwer verletzt

Verwundert zeigt sich der Vater eines Betroffenen über die Aussagen der Polizei zur Auseinandersetzung am Rande des Hilbecker Schützenfestes. Von einer Schlägerei unter Jugendlichen könne keine Rede sein: „Das war ein tätlicher Angriff auf meinen …
Vater wundert sich über Polizeibericht: Sohn in Schützenfest-Nacht schwer verletzt
Irritationen in der JVA über Flucht-Spekulation: „Bei uns sind alle da“

Irritationen in der JVA über Flucht-Spekulation: „Bei uns sind alle da“

„Bei uns sind alle da“: In der Justizvollzugsanstalt Werl gibt es Irritationen nach einem Zeitungsbericht über einen Polizeieinsatz in einem Gladbecker Wohngebiet. Jener Einsatz in der Vorwoche dort könne in Zusammenhang stehen mit einem Bosnier, …
Irritationen in der JVA über Flucht-Spekulation: „Bei uns sind alle da“

Winkende Hände unter Auflieger-Plane: Herkunft von Lkw-Mitfahrern steht fest

Die Polizei zog vor etwas mehr als einer Woche auf der Raststätte „Am Haarstrang Nord“ einen rumänischen Sattelzug aus dem Verkehr, auf dessen Auflieger fünf Personen befördert wurden. Inzwischen hat die Polizei die Herkunft der „Passagiere“ …
Winkende Hände unter Auflieger-Plane: Herkunft von Lkw-Mitfahrern steht fest

Bezirksschießen: Stephan und Regina Berz aus Scheidingen sind neues Bezirks-Königspaar

Nach zweijähriger Pause konnten die St.-Lambertus-Schützen in Ense-Bremen das Bezirksschützenfest nun im Jahr des 60-jährigen Bestehens des Schützenbezirks Werl-Ense ausrichten. Während der Feierlichkeiten wurde Bezirkspräses Christoph Severin …
Bezirksschießen: Stephan und Regina Berz aus Scheidingen sind neues Bezirks-Königspaar

Otto Waalkes im Anzeiger-Interview: „Ohne Walentowski als Maler nicht bekannt geworden“

Otto Waalkes stellt seit dem Wochenende seine Bilder in Werl aus. Dem Anzeiger hat er ein Interview bei der Ausstellungs-Eröffnung gegeben.
Otto Waalkes im Anzeiger-Interview: „Ohne Walentowski als Maler nicht bekannt geworden“

Otto eröffnet Ausstellung bei Walentowski in Werl - und viele Promis kommen

Als Komiker, Musiker, Schauspieler bringt Otto die Leute zum Lachen. Der Ostfriese kann aber auch Malerei. Zur Ausstellungseröffnung kommen viele Promis nach Werl.
Otto eröffnet Ausstellung bei Walentowski in Werl - und viele Promis kommen

Eröffnung der Otto-Ausstellung in der Galerie Walentowski

Eröffnung der Otto-Ausstellung in der Galerie Walentowski

Trotz Helm: Radfahrer aus Werl bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall in Unna verletzte sich ein Radfahrer trotz Helm schwer am Kopf. Der Mann aus Werl kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Trotz Helm: Radfahrer aus Werl bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Verdächtig: Werler (27) sieht Polizei und wirft Koffer in den Graben

Er war mitten in der Nacht mit einem Koffer unterwegs. Als er die Polizei erblickte, warf der 27-jährige Werler das Gepäckstück plötzlich in den Graben und wollte flüchten. Erfolglos.
Verdächtig: Werler (27) sieht Polizei und wirft Koffer in den Graben

Beton soll weg: Stadt will Flächen an zwei Schulhöfen entsiegeln

„Aufbruchstimmung“, wortwörtlich: Der Beton soll weg – und die Stadt hofft, dass sie bei diesem Ansinnen für Klima und Schüler nicht auf Granit beißt. Denn für die von der Verwaltung geplante umfassende Schulhof-Sanierung am Marien-Gymnasium und an …
Beton soll weg: Stadt will Flächen an zwei Schulhöfen entsiegeln

Fußballclubs sorgen sich um Stromkosten: Beim Flutlicht bewegt sich was

Ob sich die Minen der Fußballclubs so aufhellen wie die Flutlichter an den Fußballfeldern das künftig sollen, wird sich noch zeigen müssen. Schon lange gibt es den Wunsch der Clubs, ihre Flutlichter auf LED umzustellen, um Energie und Geld zu …
Fußballclubs sorgen sich um Stromkosten: Beim Flutlicht bewegt sich was

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle: Polizei stellt Tatverdächtigen

Mit einer Pistole bewaffnet überfiel ein maskierter Mann am späten Donnerstagabend die Jet-Tankstelle an der Hammer Straße.
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle: Polizei stellt Tatverdächtigen

Unternehmen für Landmaschinen rutscht in die Pleite - Betrieb läuft weiter

Die schweren Traktoren auf dem Hof zeugen von Kraft – bereit, schwerste Aufgaben auf den Feldern zu beackern. Für die Mesche Landtechnik GmbH am Langenwiedenweg ist nun aber eine ganz andere Kraftanstrengung nötig, auf einem ganz anderen Feld: dem …
Unternehmen für Landmaschinen rutscht in die Pleite - Betrieb läuft weiter

Bahn im Qualitätsvergleich: RB 59 rutscht ab - so schneiden die Linien vor Ort ab

Viermal im Jahr gibt es einen Qualitätsvergleich aller Eisenbahnverkehrsunternehmen. Wir fassen zusammen: So gut schneiden die Linien vor Ort ab.
Bahn im Qualitätsvergleich: RB 59 rutscht ab - so schneiden die Linien vor Ort ab

App gegen Lebensmittel-Verschwendung: Hier funktioniert „Too good to go“ schon

Das Konzept ist denkbar einfach, der Start in der Hellwegstadt lief dennoch schleppend. Bis jetzt. Lebensmittel, die, obwohl sie noch gut sind, in der Tonne landen, ärgern viele. Die App „Too good to go“ will da, auch wenn es nur ein Tropfen auf den …
App gegen Lebensmittel-Verschwendung: Hier funktioniert „Too good to go“ schon

Neues Baugebiet: Arbeiten sollen im November beginnen

Läuft alles glatt, könnten sich in einem Jahr über dem Werler Norden die Baukräne drehen. Die Stadt hat nun die Erschließungsarbeiten für das neue Wohngebiet Werl-Nord III ausgeschrieben.
Neues Baugebiet: Arbeiten sollen im November beginnen

Stadtwerke und Firma planen Solarfeld so groß wie sieben Fußballfelder

Die Fläche wird etwa so groß wie sieben Fußballfelder – aber statt Grün wird sie bläulich schimmern. Und der einzige, der sich später darauf austoben darf, ist die Sonne: Ihr Licht soll die riesige Solarfreilandanlage in Energie umsetzen – und da …
Stadtwerke und Firma planen Solarfeld so groß wie sieben Fußballfelder

Neuerung am laufenden Band: System schlägt bei Schaden sofort Alarm

Ein Preis für eine Firma, die dafür sorgt, dass kein Sand ins Getriebe gerät. Oder anderes Schüttgut, dass vom laufenden Förderband fallen könnte. Kurz: dass nichts „verschütt“ geht beim Transport von A nach B. Das ist das Geschäft der Schulte …
Neuerung am laufenden Band: System schlägt bei Schaden sofort Alarm

Nach Großbrand: Gewerbegrundstück steht zum Verkauf

Platz für neue Gewerbeansiedlungen gibt es zurzeit gleich auf zwei Grundstücken an der Harkortstraße, die nur rund 150 Meter voneinander entfernt liegen. Beide stehen zum Verkauf.
Nach Großbrand: Gewerbegrundstück steht zum Verkauf