310 Tiere bei Schwefer Geflügelschau

SCHWEFE ▪ Der Rassegeflügelzuchtverein 1877 Soest/Schwefe 1995 führt am Samstag, 5. Januar, und Sonntag, 6. Janaur, seine diesjährige Ortsschau in der Gaststätte Hillefeld in Schwefe durch.

Insgesamt stellen die Züchter 310 Tiere (Hühner, Enten Gänse und Tauben) aus, die von vier Preisrichtern vorab begutachtet und bewertet wurden. Von diesen 310 Tieren werden insgesamt 80 Tiere von sechs Jugendlichen ausgestellt. Stolz ist der Verein auf die nationalen und internationalen Erfolge seiner Züchter. So wird auch eine Henne der Rasse Koeyoshi zu sehen sein, die den Titel eines Europa-Champion erreicht hat. Die Schau ist geöffnet am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Die Eröffnungsfeier ist am Samstag um 15 Uhr. Für das leibliche Wohl wird in der Cafeteria den Gästen Kaffee und Kuchen angeboten. Auch lädt eine Tombola ein. Der Eintritt zur Schau ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare