Archiv – Welver

Tonnenschwere Sandsteinblöcke markieren jetzt die Ortseingänge Illingens

Tonnenschwere Sandsteinblöcke markieren jetzt die Ortseingänge Illingens

Neben den traditionellen Ortsschildern grüßen an den Ortseingängen von Illingen ab sofort mächtige Sandsteinblöcke. „Dorp Illingen“ heißt es darauf zur Begrüßung der Verkehrsteilnehmer, mit einem plattdeutschen „Gurt guohn!“ werden sie verabschiedet.
Tonnenschwere Sandsteinblöcke markieren jetzt die Ortseingänge Illingens
Dorfportrait: Scheidingen in Bildern

Dorfportrait: Scheidingen in Bildern

Dorfportrait: Scheidingen in Bildern
Gemeinde repariert Straßen

Gemeinde repariert Straßen

In der ersten Hälfte der Sommerferien wurde auf Straßen im Welveraner Gemeindegebiet fleißig gearbeitet. Ein durch die Gemeinde Welver beauftragtes Tiefbauunternehmen machte sich an die Sanierung von Fahrbahndecken in vier Teilbereichen.
Gemeinde repariert Straßen

Fußballer im Kreis Soest trauern um „Juppa“ Schulze und Michael Westerhoff

Gleich zwei traurige Nachrichten haben die Schiedsrichter im Kreis Soest zu verkraften: Karl-Josef Schulze und Michael Westerhoff sind gestorben.
Fußballer im Kreis Soest trauern um „Juppa“ Schulze und Michael Westerhoff

Feuerwehr beharrt auf Standort

„Gut Ding will Weile haben!“ Bürgermeister Camillo Garzen bemüht eine alte Volksweisheit, wenn er auf das Thema Feuerwehrgerätehaus in Schwefe angesprochen wird. „Wir sind weiterhin in Gesprächen, müssen viele Faktoren berücksichtigen“, setzt er …
Feuerwehr beharrt auf Standort

Radwege liegen Welveranern am Herzen

1971 sangen es die Wachauer Buam aus Krems an der Donau mit Inbrunst, ein Jahr später erklang das Lied „Jo, mir san mim radl do“ auf der Kinoleinwand im Streifen „Betragen ungenügend“ mit Hansi Kraus und Theo Lingen in den Hauptrollen. Das Fahren …
Radwege liegen Welveranern am Herzen

Radfahrer stürzt auf Motorhaube

2.000 Euro Schaden und ein leicht verletzter Radfahrer. Das ist die Bilanz eines Unfalls in Welver.
Radfahrer stürzt auf Motorhaube

Autofahrergerät ins Schleudern und landet im Straßengraben

Glück um Unglück hatte ein 21-jähriger Mann aus Ahlen bei einem Unfall in Welver-Berwicke.
Autofahrergerät ins Schleudern und landet im Straßengraben

Radladen verlässt Dinker

Seit acht Jahren schraubt, tüftelt und berät er jetzt schon rund ums Fahrrad in Dinker. Patrick Pruß hat in seinem Laden „Radpunk Cycles“ schon so einigen Kunden geholfen, das richtige Zweirad zu finden oder das alte Schätzchen wieder flott zu …
Radladen verlässt Dinker

Motorradfahrer weicht Auto aus und stürzt - Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht nach einem Verkehrsunfall mit Personenschaden meldet die Polizei aus der Gemeinde Welver.
Motorradfahrer weicht Auto aus und stürzt - Polizei sucht Zeugen

Erdbeerernte bricht stark ein

Den Sommer 2021 wird Arne Korn wohl nicht so schnell vergessen. Nicht nur, dass Corona das Land noch immer fest in seinem Griff hatte, auch das historisch schlechte Wetter wird dem Obstbauern aus Einecke im Gedächtnis bleiben. Das hat seiner …
Erdbeerernte bricht stark ein

Erste Packstation im Ort

So etwas gab es im gesamten Gemeindegebiet bisher noch nicht, doch nun steht die erste Packstation an einer zentralen Stelle.
Erste Packstation im Ort

Pappelsterben an der Lake bei Dinker nimmt zu

Dürr recken sie ihre Zweige in den Himmel. Einige Pappeln am Bachlauf „Lake“ südlich der Ahse und Schwannemühle bei Dinker scheinen offensichtlich abzusterben.
Pappelsterben an der Lake bei Dinker nimmt zu

Senior übersieht anderes Auto im Kreis Soest: Enkelin verletzt

Die Unaufmerksamkeit eines 72-jährigen Autofahrers im Kreis Soest wurde seiner Enkelin zum Verhängnis.
Senior übersieht anderes Auto im Kreis Soest: Enkelin verletzt

Der Mühlenbach wird entfesselt

Der Kreis Soest plant, den Mühlenbach, der zwischen Flerke und dem Werler Stadtgebiet verläuft, naturnah zu entfesseln. Damit reagiert die heimische Untere Wasserbehörde auf eine europäische Verordnung aus dem Jahr 2000.
Der Mühlenbach wird entfesselt

Urgestein feiert runden Geburtstag - seit 90 Jahren prägt er Borgeln

Seit 90 Jahren lebt Friedel Bergmann - und seit 90 Jahren lebt er auch in Borgeln. Im Dorf in der Soester Börde hat er seine Spuren hinterlassen. Als Mitglied in zahlreichen Vereinen kann man in getrost als echtes Urgestein bezeichen.
Urgestein feiert runden Geburtstag - seit 90 Jahren prägt er Borgeln

Einbrecher durchsuchen Wohnung mitten in Welver

Einbrecher haben sich am Freitagabend in Welver im Kreis Soest Zugang zu einer Wohnung verschafft. 
Einbrecher durchsuchen Wohnung mitten in Welver

Volltreffer für die Gemeinde: Azubi Yannik Schultz verstärkt Welvers Bürgerservice

Jahrelang bildete die Gemeinde Welver gar nicht aus: Jetzt hatte sie wieder einen und hat den prompt gesichert.
Volltreffer für die Gemeinde: Azubi Yannik Schultz verstärkt Welvers Bürgerservice

Zuschüsse zum Erhalt privater Denkmäler

Ein paar heimische Denkmäler kann jeder, doch die Gemeinde hat noch deutlich mehr zu bieten als diese.
Zuschüsse zum Erhalt privater Denkmäler

Der Trend geht zur Taufe Zuhause

Der kleine Mion ist jetzt ein Jahr alt, in einer feierlichen Zeremonie auf dem elterlichen Hof der Oma des kleinen Erdenbürgers fand jetzt seine Taufe statt.
Der Trend geht zur Taufe Zuhause