Archiv – Welver

Karl-Heinz Ricken will für zehn Jahre Bürgermeister in Welver werden: "Es gibt viel zu tun"

Karl-Heinz Ricken will für zehn Jahre Bürgermeister in Welver werden: "Es gibt viel zu tun"

Welver – Gehandelt worden ist seit Name schon in der vergangenen Woche, seit Freitagabend ist es nun offiziell: Karl-Heinz Ricken, stellvertretender Bürgermeister und Kämmerer in Bad Sassendorf, bewirbt sich um das Bürgermeisteramt in Welver.
Karl-Heinz Ricken will für zehn Jahre Bürgermeister in Welver werden: "Es gibt viel zu tun"
Proteste bringen nichts: Gesunde Bäume in Welver-Meyerich gefällt

Proteste bringen nichts: Gesunde Bäume in Welver-Meyerich gefällt

Welver - Alle Proteste halfen nichts. In Meyerich fällt der Bauhof am Freitagmorgen drei Bäume - völlig unnötig, finden viele Bürger.
Proteste bringen nichts: Gesunde Bäume in Welver-Meyerich gefällt
Welvers Grüne hoffen auf zweistelliges Ergebnis bei der Rathauswahl 2020

Welvers Grüne hoffen auf zweistelliges Ergebnis bei der Rathauswahl 2020

Welver – Es sind noch etwas mehr als sieben Monate bis zur nächsten Kommunalwahl. Sechs Parteien beziehungsweise Wählergemeinschaften arbeiten im Welveraner Gemeinderat; und sie haben längst begonnen, sich für die Wahl aufzustellen: Personell und …
Welvers Grüne hoffen auf zweistelliges Ergebnis bei der Rathauswahl 2020

Push, Newsletter, Notify, Telegram, Facebook: So bekommen Sie die wichtigsten Nachrichten auf Ihr Handy

Täglich senden wir Ihnen die wichtigsten Nachrichten auf Ihr Smartphone. So können Sie sich für Push, Newsletter, Notify, Telegram und Facebook Messenger anmelden.
Push, Newsletter, Notify, Telegram, Facebook: So bekommen Sie die wichtigsten Nachrichten auf Ihr Handy

Neuer Anlauf beim Bahnhofstunnel: Nach Schlappe soll es weitergehen mit der Planung

Welver – Die Gemeinde will einen neuen Anlauf nehmen, das Thema breiter Fußgängertunnel unter der Bahn und Gestaltung der Zugangsbereiche doch noch zu retten.
Neuer Anlauf beim Bahnhofstunnel: Nach Schlappe soll es weitergehen mit der Planung

Ein Verletzter nach Wildunfall: Reh wird erfasst und schleudert auf Windschutzscheibe im Gegenverkehr

In Welver ereignete sich am Dienstagnachmittag ein Wildunfall, bei dem ein Tier getötet, ein Autofahrer verletzt und zwei Fahrzeug beschädigt wurden. 
Ein Verletzter nach Wildunfall: Reh wird erfasst und schleudert auf Windschutzscheibe im Gegenverkehr

RB 89 nach Streik wieder auf ganzer Linie im Einsatz

[Update] Ab Donnerstag wird die Linie RB 89 entlang der Strecke Münster-Hamm-Paderborn-Warburg wieder ganzheitlich im Einsatz sein. Entspannung ist bei den Linien RE 3 und beim RE 13 angesagt.
RB 89 nach Streik wieder auf ganzer Linie im Einsatz

Sekundenschlaf: Welveranerin in Unfall verwickelt - Beifahrer verletzt

Kamen - Der Sekundenschlaf eines Böneners wurde einer Welveraner Autofahrerin und ihrem Beifahrer zum Verhängnis.
Sekundenschlaf: Welveranerin in Unfall verwickelt - Beifahrer verletzt

Darum ist Radfahren auf dieser Strecke gefährlich

Scheidingen / Illingen – Der Geh- und Radweg zwischen Scheidingen und Illingen ist eine gern genutzte Verbindung. Seit einer Neuregelung seitens des Kreises im vergangenen Juli kommt es aber in einem Bereich anscheinend zu Problemen.
Darum ist Radfahren auf dieser Strecke gefährlich

Vorfahrt genommen: Verletzter und 17.000 Euro Schaden

Welver – Ein 19-Jähriger Welveraner nahm einem 33-Jährigen die Vorfahrt - die Folgen sind fatal.
Vorfahrt genommen: Verletzter und 17.000 Euro Schaden

Narren zeigen in Osthofs "Burg" Tanz, Gesang, Humor - und ihr närrisches Gen

Recklingsen – Wenn Osthofs Deele zur Burg mutiert, der Narr vergnügt über die Zinnen spaziert. Die jecken Recklingser im Ausnahmezustand, so feiert die Dorfgemeinschaft ihren Karneval.
Narren zeigen in Osthofs "Burg" Tanz, Gesang, Humor - und ihr närrisches Gen

Karnevalssitzung in Recklingsen

Karnevalssitzung in Recklingsen

Neuer Streit gefährdet Fußgängertunnel am Bahnhof in Welver

Welver – In Welver bahnt sich gerade ein mittleres Desaster an: Jeder will einen ordentlichen, vier Meter breiten Fußgängertunnel unter der Bahn. Da sind sich Verwaltung und sämtliche Parteien völlig einig. Doch nach dem Patt in dieser Woche im …
Neuer Streit gefährdet Fußgängertunnel am Bahnhof in Welver

Kaum Platz für Dauerparker: Immer weniger Möglichkeiten im Zentrum von Welver

Welver – Das Parken im Herzen von Welver wird zunehmend zu einem Problem. Das betrifft vor allem die Dauerparker.
Kaum Platz für Dauerparker: Immer weniger Möglichkeiten im Zentrum von Welver

CDU und BG präsentieren nächste Woche ihren Bürgermeister-Kandidaten für Welver

Welver – Das Kandidaten-Karussell für die Bürgermeisterwahl im September ist diese Woche mächtig in Schwung gekommen. Jetzt ist auch der Name des gemeinsamen CDU-/BG-Favoriten im Umlauf: Es ist Karl Heinz Ricken, Kämmerer in Bad Sassendorf.
CDU und BG präsentieren nächste Woche ihren Bürgermeister-Kandidaten für Welver

Bus- oder Lkw-Fahrer kommt von Fahrbahn ab und demoliert 45 Meter Randstreifen 

1000 Euro Sachschaden: Es muss nach Einschätzung der Polizei ein ziemlich großes Fahrzeug gewesen sein, mit dem der Fahrer einen Randstreifen demolierte. Als der Bus oder der Lkw leicht von der Fahrbahn abkam, rutschte die Bankette teilweise einen …
Bus- oder Lkw-Fahrer kommt von Fahrbahn ab und demoliert 45 Meter Randstreifen 

Eschen am Landwehrkamp sollen Gehweg weichen

Welver – Die Anwohner im Neubaugebiet „Landwehrkamp“ in Meyerich sind verärgert. Drei Eschen am Regenrückhaltebecken sollen gefällt werden, weil ein nach ihrer Meinung völlig überflüssiger Gehweg dort errichtet werden soll.
Eschen am Landwehrkamp sollen Gehweg weichen

Trotz Eile beim Bahnhofs-Umbau stoppt Welver erst einmal die Planung für den Fußgängertunnel

Welver – Ein Zuhörer auf den Hinterbänken kommentierte es trocken, was da Mittwochabend im Planungsausschuss lief: „Typisch Welver!“
Trotz Eile beim Bahnhofs-Umbau stoppt Welver erst einmal die Planung für den Fußgängertunnel

Beigeordneter Camillo Garzen will ganz auf Welver setzen und nicht erneut im Bergischen kandidieren

Welver – Ein zweites Mal will Welvers Kämmerer Camillo Garzen nicht in Radevormwald als Kandidat für den Beigeordneten-Posten antreten. „Ich habe mich für Welver entschieden und sehe keine Notwendigkeit, davon abzurücken“, sagte 50-Jährige gegenüber …
Beigeordneter Camillo Garzen will ganz auf Welver setzen und nicht erneut im Bergischen kandidieren

Eine Werkstatt für Teddybären mitten in Welver

Welver – Das kleinste Exemplar misst gerade sieben Zentimeter, der größte Bär im Hause Warsany satte 45.
Eine Werkstatt für Teddybären mitten in Welver