Archiv – Welver

800 Jahre Illingen: Einwohner feiern wegen Corona auf Sparflamme

800 Jahre Illingen: Einwohner feiern wegen Corona auf Sparflamme

Illingen – 800 Jahre Illingen: Gerne hätte Ortsvorsteher Helmut Peters dieses durch eine Urkunde belegte Jubiläum mit der Gemeinde Welver und den umliegenden Dörfern richtig groß gefeiert. In der aktuellen Coronapandemie war dies jedoch nicht …
800 Jahre Illingen: Einwohner feiern wegen Corona auf Sparflamme
 800-Jahr-Feier in Illingen

800-Jahr-Feier in Illingen

800-Jahr-Feier in Illingen
Podiumsdiskussion mit Bürgermeisterkandidaten in Welver

Podiumsdiskussion mit Bürgermeisterkandidaten in Welver

Podiumsdiskussion mit Bürgermeisterkandidaten in Welver

Zum ersten und letzten Mal: Welvers Bürgermeister-Kandidaten an einem Tisch

Welver – Die gute Nachricht: Keiner der vier Bürgermeister-Kandidaten hat sich um Kopf und Kragen geredet. Bei dem Podium in der Bördehalle und dem einzigen direkten Aufeinandertreffen der Vier dürfte die Qual der Wahl für die Wähler in Welver aber …
Zum ersten und letzten Mal: Welvers Bürgermeister-Kandidaten an einem Tisch

Schwefe kommt später an die Reihe

Aufgeschoben ist keinesfalls aufgehoben. Der Baustart für die neue Ortsdurchfahrt Schwefe hat sich ein wenig verzögert; los soll es jetzt Mitte September gehen.
Schwefe kommt später an die Reihe

Auf der Ringstraße sagt man gerne "Prost"

„Wir hier von der Ringstraße in Stocklarn, wir haben wirklich eine richtig tolle Nachbarschaft“, freuen sich die Männer und Frauen und stoßen dazu mit dem „Pülleken“ Bier, das gerade vom Hellweg-Radio persönlich vorbeigebracht worden war.  An jedem …
Auf der Ringstraße sagt man gerne "Prost"

Eichenprozessionsspinner: Mehr Einsätze in Welver

Welver – In diesem Jahr hat der Eichenprozessionsspinner den Bauhof der Gemeinde Welver rund fünf Mal beschäftigt – genauso oft wie im kompletten Jahr 2019. Von Mitte Mai bis Mitte Juni sei eigentlich die „Hauptsaison“, berichtet Bauhofsleiter Hans …
Eichenprozessionsspinner: Mehr Einsätze in Welver

Seit 65 Jahren glücklich: Ehepaar Wigger feiert heute Eiserne Hochzeit

Scheidingen – Unverhofft kommt oft, das gilt ganz sicher im Leben, aber auch in der Liebe. Es ist mehr als sechs Jahrzehnte her, seit Heinz Wigger bei einem Kundengespräch seine Ehefrau Marlene kennenlernte. Am heutigen Montag feiern die beiden in …
Seit 65 Jahren glücklich: Ehepaar Wigger feiert heute Eiserne Hochzeit

Werler Straße bleibt auch nächste Woche gesperrt

Welver - Noch immer kein Durchkommen: Die Dauerbaustelle an der Werler Straße bleibt vorerst bestehen.
Werler Straße bleibt auch nächste Woche gesperrt

Dicker Zuschuss durch Fördermittel für Anlage des TuS Schwefe

In Schwefe sehnen sie sich schon lange nach einer modernen Sportanlage. Die ersten Schritte, um diesen Wunsch zu erfüllen, sind nun gegangen.
Dicker Zuschuss durch Fördermittel für Anlage des TuS Schwefe

Vorbereitungen auf die Kommunalwahl: Gemeinde sucht Wahlhelfer

Welver – Die Vorbereitungen für die Kommunalwahl am Sonntag, 13. September, laufen auf Hochtouren. Für die Gemeinde Welver laufen bei Detlev Westphal alle Fäden zusammen: Er ist der Wahlleiter der Gemeinde und hat seit Wochen diesen Termin Mitte …
Vorbereitungen auf die Kommunalwahl: Gemeinde sucht Wahlhelfer

Neue Fahrbahndecke: Werler Straße noch länger dicht

Welver – Die Baustelle an der Werler Straße vom Landwehrkamp aus in Richtung Zentralort wird eine Woche länger als geplant dauern. Der Grund dafür ist allerdings ein erfreulicher, wie Bauamtsleiter Detlev Westphal von der Gemeindeverwaltung …
Neue Fahrbahndecke: Werler Straße noch länger dicht

Kein Weihnachtsmarkt in Kirchwelver 2020 - Jubiläum wird verschoben

In Kirchwelver findet in diesem Jahr kein Weihnachtsmarkt statt. Das haben die Veranstalter jetzt bekanntgegeben.
Kein Weihnachtsmarkt in Kirchwelver 2020 - Jubiläum wird verschoben

Was passiert mit dem Raiffeisen-Gelände in Welver?

Seit Anfang des Jahrtausends steht die Raiffeisen-Anlage in Welver still. Mittlerweile hat das Gelände einen neuen Eigentümer, doch wie sehen dessen Pläne mit der Fläche aus?
Was passiert mit dem Raiffeisen-Gelände in Welver?

Sebastian Sauermanns schwerer Start in ein neues Leben

Der 26. Februar 2020 hat das Leben von Sebastian Sauermann für immer verändert.  In seiner Tätigkeit als Dachdecker fiel Sauermann nämlich aus fünf Metern Höhe kopfüber durch ein Dach. Nun sitzt er im Rollstuhl – und wird dort wahrscheinlich nie …
Sebastian Sauermanns schwerer Start in ein neues Leben

Turbulente Ratssitzung endet mit einem Paukenschlag

Der Rat der Gemeinde Welver hat gestern Abend nach einer turbulenten Sitzung beschlossen, das „Filetstück“ am Markt möglichst selbst zu erwerben.
Turbulente Ratssitzung endet mit einem Paukenschlag

Bürgermeister: "Fragliches Filetstück ist im Privatbesitz"

Welver – In der am Mittwoch in der Schützenhalle in Scheidingen ab 17 Uhr stattfindenden Sonderratssitzung der Gemeinde Welver beschäftigen sich Politik und Verwaltung erneut mit einem Thema, das hohe Wellen im Ort geschlagen hat: Die mögliche …
Bürgermeister: "Fragliches Filetstück ist im Privatbesitz"

Action Painting mit Johannes Kimmel-Groß: Zuschauer erleben, wie Kunstwerke entstehen

Welver – Kunst, Musik und Politik – wie das zusammenpassen kann, stellte Johannes Kimmel-Groß jetzt rund um sein Atelier am Bahnhof in Borgeln eindrucksvoll unter Beweis. „Die Corona-Pandemie hat besonders bei den Künstlern tiefe Spuren …
Action Painting mit Johannes Kimmel-Groß: Zuschauer erleben, wie Kunstwerke entstehen

Autofahrerin (35) gerät in Straßengraben und überschlägt sich - schwer verletzt 

Eine 35-jährige Fahrerin geriet in Welver mit ihrem Auto in den Straßengraben und überschlug sich. Sie wurde schwer verletzt.
Autofahrerin (35) gerät in Straßengraben und überschlägt sich - schwer verletzt 

Investor und Pläne am Mittwoch im Welveraner Rat

Borgeln – Zu wenig Informationen über den Investor und das Bauprojekt: Das veranlasste die Mehrheit im Rat, beim Thema „Einrichtung einer Offenen Ganztagsschule“ in Borgeln sowie „Betreuung der Grundschulkinder“ und „Erweiterung des dortigen …
Investor und Pläne am Mittwoch im Welveraner Rat