Archiv – Welver

Neue Kirchengemeinde auf gutem Weg

Neue Kirchengemeinde auf gutem Weg

Welver – Pfarrer Werner Vedder bedient sich gern einfacher Bilder. Um darzustellen, wo die Kirchengemeinde Niederbörde heute – ein Jahr nach dem Start – steht, zieht er den Vergleich zu einem Auto. „Wir sind unterwegs“, sagt der evangelische …
Neue Kirchengemeinde auf gutem Weg
Mehr Weiden müssen her: Bauland-Reserve ist größer als erlaubt

Mehr Weiden müssen her: Bauland-Reserve ist größer als erlaubt

Welver - So mancher noch vage geträumte Traum von Grundeigentümern auf dem Land dürfte platzen, wenn dieses Vorhaben umgesetzt wird: Weil Welver einen massiven Überhang hat, sollen die als Siedlungsflächen ausgewiesenen Bereiche des Gemeindegebietes …
Mehr Weiden müssen her: Bauland-Reserve ist größer als erlaubt
Knarre im Handschuhfach: Welveraner zu Geldstrafe verurteilt

Knarre im Handschuhfach: Welveraner zu Geldstrafe verurteilt

Werl/Welver – Im Juli war ein Welveraner am Steuer des Autos seiner Frau mit einer Gas- und Schreckschusspistole sowie ein wenig Munition im Handschuhfach auf der A 445 bei Werl der Polizei ins Netz gegangen – ohne Waffen- und ohne Führerschein. Das …
Knarre im Handschuhfach: Welveraner zu Geldstrafe verurteilt

Bücherschrank in Schwefe wird als Altpapier-Container missbraucht

Schwefe – „Ein öffentlicher Bücherschrank sollte nicht als Altpapier-Container missbraucht werden. Uralte Schmöker, zerfledderte Hefte und unappetitliche Bücher haben hier nichts zu suchen“, – mit diesem Appell wendet sich Schwefes …
Bücherschrank in Schwefe wird als Altpapier-Container missbraucht

Defibrillatoren sollen über "Leader" angeschafft werden

Welver - Vor gut anderthalb Jahren war ganz Welver Feuer und Flamme für eine Idee: Flächendeckend, also fast in jedem Dorf, sollten Defibrillatoren im Falle des Falles Leben retten.
Defibrillatoren sollen über "Leader" angeschafft werden

Löschgruppe Flerke wählt Feuerwehrfrau in Führungsrolle

Flerke – Es ist noch nicht lange her, da galt die Feuerwehr als reine Männerwelt. Inzwischen sind zwar immer mehr Frauen in den heimischen Löschgruppen aktiv. Doch in Führungsrollen findet man sie immer noch selten. In Flerke hat es nun eine von …
Löschgruppe Flerke wählt Feuerwehrfrau in Führungsrolle

In Scheidingen geht es um die Wurst

Scheidingen – Ein buntes und kurzweiliges Programm mit Büttenreden, Tanz und Klamauk erlebten jetzt die Gäste des MGV „Harmonie“ Scheidingen beim traditionellen Wurstessen.
In Scheidingen geht es um die Wurst

Wurstessen in Scheidingen

Wurstessen in Scheidingen

Wurstessen des MGV Scheidingen

Wurstessen des MGV Scheidingen

Pläne für weiterführende Schule in Welver stocken

Welver – Im vergangenen Jahr hätte die Ganztagshauptschule Welver ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert. Wohlgemerkt: hätte. Die Einrichtung wurde im Sommer 2015 geschlossen. Seitdem keimen immer wieder Gedanken zur Neugründung einer weiterführenden …
Pläne für weiterführende Schule in Welver stocken

Feuerwehr Welver bekommt Besuch von der Unfallkasse

Welver - Zehn Jahre sind ins Land gegangen, seit Dirk Steinweg, Gemeindebrandmeister in Welver, seinen „Chef“ vom Kreis, Thomas Wienecke, zu dessen damaligem Antrittsbesuch in der Gemeinde begrüßen konnte. Am 22. Januar haben die beiden wieder ein …
Feuerwehr Welver bekommt Besuch von der Unfallkasse

Bei den Berwicker Schützen bestimmen ab sofort auch Frauen mit

Berwicke – „Wir haben schon immer gerne mit unseren Männern Schützenfest gefeiert, jetzt sitzen wir mit ihnen im selben Boot“, sagt Heike Drewer lachend. Gemeinsam mit Tochter Lisa und Nina Brune ist sie eine der zwölf Frauen, die seit der jüngsten …
Bei den Berwicker Schützen bestimmen ab sofort auch Frauen mit

Auto überschlägt sich: Mutter und Tochter aus Welver haben großes Glück

Welver - Dieser Alleinunfall auf der Hammer Landstraße zwischen Berwicke und Borgeln hätte am Dienstagnachmittag wesentlich schlimmer ausgehen können! Mutter und Tochter aus Welver wurden aber zum Glück nur leicht verletzt, als sich das Auto der …
Auto überschlägt sich: Mutter und Tochter aus Welver haben großes Glück

Tannen vor die Tür: Am Samstag holen Vereine und Feuerwehr in Welver die Christbäume ab

Welver – In den Ortsteilen der Gemeinde Welver sind am Samstag, 12. Januar, zahlreiche Gruppen und Vereine unterwegs, um die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Wir geben einen Überblick über die einzelnen Aktionen.
Tannen vor die Tür: Am Samstag holen Vereine und Feuerwehr in Welver die Christbäume ab

Weiße Hirschkuh Pinkki taucht in Borgeln auf

Welver - Die sonderbare Wanderung von Pinkki geht weiter. Am Dienstagmorgen wurde die weiße Hirschkuh südlich von Borgeln in Höhe das Bahndamms gesichtet. 
Weiße Hirschkuh Pinkki taucht in Borgeln auf

45 Jahre im Löschgruppen-Vorstand: Nun ist für Heinz-Günter Schlüter Schluss

Borgeln – 45 Jahre lang war Heinz-Günter Schlüter Schriftführer der Löschgruppe Borgeln. „Das ist so unglaublich lange, die Hälfte der hier anwesenden Kameraden, ist nicht mal annähernd so alt“, sagte Löschgruppenführer Friedrich Walther jetzt bei …
45 Jahre im Löschgruppen-Vorstand: Nun ist für Heinz-Günter Schlüter Schluss

Das ist der neue Löschgruppenführer in Recklingsen

Recklingsen – Der Generationswechsel der Doppelspitze bei der Löschgruppe Recklingsen ist vollzogen. Dieter Niemand ist der neue Löschgruppenführer der LG Recklingsen. Er wurde bei der Hauptversammlung auf dem Hof Blattgerste ebenso einstimmig …
Das ist der neue Löschgruppenführer in Recklingsen

Altes Geschäftshaus an der Luisenstraße wird für Neubau abgerissen

Welver – Sichtbare Veränderungen wird es gleich zu Beginn des neuen Jahres im Ortskern geben. Das Gebäude, in dem früher der Betrieb von „Gemüse Schulte“ in der Luisenstraße nur einen Steinwurf vom Kreisel entfernt untergebracht war, wird in der …
Altes Geschäftshaus an der Luisenstraße wird für Neubau abgerissen

So viele Knöllchen hat Welvers neue Politesse im ersten Jahr verteilt

Welver - Seit einem Jahr ist in Welver wieder eine Politesse unterwegs und verteilt Knöllchen an Falschparker. 923 dieser Verwarnungen hat sie 2018 ausgestellt. Die Gemeinde hofft auf eine erzieherische Wirkung und sieht erste Erfolge.
So viele Knöllchen hat Welvers neue Politesse im ersten Jahr verteilt

Mehrheit in Welver ist für verbesserten verkehrsberuhigten Bereich im Zentrum

Welver - Mit der Wunschvorstellung, Welvers „Marktstraße“ in eine autofreie Fußgängerzone umzuwandeln, blieb die grüne Fraktionsvorsitzende Cornelia Plassmann so ziemlich alleine.
Mehrheit in Welver ist für verbesserten verkehrsberuhigten Bereich im Zentrum