Archiv – Welver

Arbeiter löste Brand mit Bunsenbrenner aus

Arbeiter löste Brand mit Bunsenbrenner aus

SCHEIDINGEN ▪ Dass man nicht unbedingt auf die Idee kommen sollte eine Wasserleitung mit dem Bunsenbrenner vom Eis zu befreien, merkte am Montagmorgen ein Arbeiter in Scheidingen.
Arbeiter löste Brand mit Bunsenbrenner aus
Karneval in Berwicke 2011

Karneval in Berwicke 2011

Karneval in Berwicke 2011
Straßensperrung in Scheidingen

Straßensperrung in Scheidingen

SCHEIDINGEN ▪ Die Gemeinde Welver fällt in dieser Woche im Bereich „Verlängerung Reekstraße“ („Mühlenweg“) im Ortsteil Scheidingen die maroden Pappeln.
Straßensperrung in Scheidingen

Borgeln feiert Karneval

BORGELN ▪ Wenn das Kasperle dann ruft wäre es schön, wenn in diesem Jahr auch wieder vermehrt Narren aus der Umgebung in der Borgelner Schützenhalle begrüßt werden könnten.
Borgeln feiert Karneval

Gutes für die Senioren

WELVER ▪ Schon seit vielen Jahren ist er aktiv – der Seniorenbeirat der Gemeinde Welver. Er wirkt an der seniorengerechten Gestaltung der Gemeinde mit und er vertritt die Interessen der älteren Mitbürger. Dass dabei Kultur- und Bildungsangebote …
Gutes für die Senioren

Mit der „Lizenz zum Zicken“

WELVER ▪ Der internationale Frauentag steht wieder vor der Tür – diesmal aber mit ganz besonderen Vorzeichen. So wird der Frauentag nicht nur 100 Jahre alt. Auch hat die Gemeinde Welver in diesem Jahr ein ganz besonderes Schmankerl vorbereitet.
Mit der „Lizenz zum Zicken“

Durchblick in Sachen Notdienst

WELVER ▪ Großen Erfolg hatte im jüngsten Ausschuss für Bildung, Schule und Soziales der CDU-Antrag, eine Informationsveranstaltung für Bürger zur neuen Notdienst-Regelung durch die Gemeindeverwaltung organisieren lassen. „Es ist dringend …
Durchblick in Sachen Notdienst

Spänebunker geriet erneut in Brand

WELVER ▪ Ob die polizeilichen Ermittlungen im Fall des abgebrannten Spänebunkers auf dem ehemaligen Gelände des Sägewerks am Ostbusch zu Ergebnissen führen werden, steht bislang noch in den Sternen. Wie Kreis-Polizeisprecher Winfried Schnieders …
Spänebunker geriet erneut in Brand

CDU: „Haut mich nicht vom Stuhl“

WELVER ▪ „Also mich haut von den eingereichten Vorschlägen keiner vom Stuhl“: CDU-Ratsfrau Gabriele Schröder nahm kein Blatt vorm Mund, als es jetzt im Ausschuss für Feuerwehr, Jugend, Kultur, Sport und Vereine wieder einmal um das Thema „Flagge …
CDU: „Haut mich nicht vom Stuhl“

Ressourcen besser nutzen

DINKER ▪ Die Kirchen leiden unter immer knapper werdenden Ressourcen – die Einnahmen durch die Kirchensteuern sinken, auch sorgt der demografische Wandel bisweilen für personelle Engpässe. Die Reaktionen auf diese Probleme sind unterschiedlich: die …
Ressourcen besser nutzen

Kellerbrand in Scheidingen

SCHEIDINGEN ▪ Heute Nachmittag kam es im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Straße Hahnenkopf in Scheidingen zu einem Brand. Feuerwehr und Polizei wurden gegen 14.50 Uhr über das Feuer und starke Rauchentwicklung informiert.
Kellerbrand in Scheidingen

Das Publikum tobte

WELVER ▪ Ein riesen Erfolg war die Premiere des „Comedy Camps“ in Welver. Die Lachmuskeln bebten, das Publikum tobte. Gleich fünf waschechte „Comedians“ – Matze Knop, Jürgen Bangert, Robbi Pawlik, John Doyle und Katja van Lier – sorgten für pure …
Das Publikum tobte

Comedy Camp Welver

Comedy Camp Welver

Oratorium als Großprojekt

WELVER ▪ Die Aufführung des Oratoriums „Im Anfang war das Wort“ von Lorenz Mayerhofer wird beim katholischen Kirchenchor „Cäcilia“ in diesem Jahr im Mittelpunkt der Chorarbeit stehen – drei weitere Chöre aus Welver werden daran mitarbeiten. …
Oratorium als Großprojekt

„Meilenstein erreicht“

WELVER ▪ „Ein weiterer Meilenstein bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen ist erreicht. Damit ist das pädagogische Konzept der Gemeinschaftsschule Welver in seinen grundlegenden Ausarbeitungen bereits fertig“. Sehr zufrieden zeigt sich …
„Meilenstein erreicht“

Erfolg für Schwefer Bürgerinitiative

WELVER ▪ Überraschender Erfolg für die Schwefer Bürgerinitiative gegen den Bau eines Mobilfunkmasten auf dem Flurstück 348 westlich von Schwefe. Erneut wurde im Ausschuss für Bau, Planung und Umwelt das gemeindliche Einvernehmen für die Errichtung …
Erfolg für Schwefer Bürgerinitiative

Frauenhilfe Schwefe feiert 100-jähriges Jubiläum

SCHWEFE ▪ Ein Jahrhundert alt und immer noch ein Aktivposten im Gemeindeleben: Die Frauenhilfe Schwefe ist auch im Jahr ihres 100-jährigen Bestehens sehr lebendig. Das zeigte die Jubiläumsfeier der Ortsgruppe, zu der gestern rund 40 Frauen im …
Frauenhilfe Schwefe feiert 100-jähriges Jubiläum

Neues Wohnen in Welver

WELVER ▪ Gut 90 Seiten stark und gespickt mit 14 Themen ist die Sitzungsvorlage des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses, der am Mittwoch um 17 Uhr als öffentliche Sitzung im Rathaus seine Türen öffnet.
Neues Wohnen in Welver

„Appell an Ratsmitglieder“

SCHWEFE ▪ Die Chancen der Schwefer Bürgerinitiative, doch noch eine Verlagerung des geplanten Mobilfunkmasten auf dem Flurstück 348 zu erwirken, schwinden zusehends. Wie die Gemeindeverwaltung in ihrer aktuellen Sitzungsvorlage für den Bauausschuss …
„Appell an Ratsmitglieder“

Wunderbare Mischung beim Winterkränzchen

WELVER ▪ Ein eleganter Hofstaat, ein buntes Programm, viele nette Gäste und 460 Euro als Spende für einen guten Zweck – es war die Mischung, die einfach passte. Zum Winterkränzchen hatte der Vorstand der „Horrido“-Schützen um Oberst Christian Ashege …
Wunderbare Mischung beim Winterkränzchen

Winterkränzchen in Welver

Winterkränzchen in Welver

„Das ist ein Erdrutsch“

WELVER ▪ Alles andere als ein Lichtblick kommt zum Jahresbeginn aus dem Düsseldorfer Landtag in die desolate Gemeindekasse Welvers: Die Zuweisungen fallen um rund 1,36 Millionen Euro niedriger aus, als es Bürgermeister Ingo Teimann und sein …
„Das ist ein Erdrutsch“

Fußgängerin verletzt

WELVER ▪ Zu einem Unfall mit einer Fußgängerin kam es am Mittwochmorgen um 7.30 Uhr auf der L 747 zwischen Klotingen und Welver. Eine 54-jährige Welveranerin war in dunkler Kleidung zu Fuß auf der rechten Straßenseite in Richtung Welver unterwegs …
Fußgängerin verletzt

8 616 Euro für Kinder dieser Welt

WELVER / SCHEIDINGEN ▪ Nicht auf Kamelen, sondern bisweilen auf Motorrollern kamen die Sternsinger zum Ausgangspunkt der diesjährigen Sternsinger-Tour „geritten“. Gesichter glühten, die neu gefertigten Umhänge flatterten im Fahrtwind: Auch in …
8 616 Euro für Kinder dieser Welt

Wechsel an der Spitze

FLERKE ▪ Personelle Veränderungen und ein großes Jubiläum standen auf der Tagesordnung der Generalversammlung der Löschgruppe Flerke. So legte nach langjähriger Dienstzeit als Löschgruppenführer Wehr Unterbrandmeister Adolf Weiß sein Amt nieder, an …
Wechsel an der Spitze

Borgeler Wehr fit für den Einsatz

BORGELN ▪ Grundsätzliche Fertigkeiten und Befähigungen sind für den Dienst in der freiwilligen Feuerwehr unverzichtbar, diese werden in den unterschiedlichsten Lehrgängen und Seminaren vermittelt. Auf der Jahreshauptversammlung der Löschgruppe …
Borgeler Wehr fit für den Einsatz

Anmeldestart in Kindergärten

WELVER ▪ Die Anmeldetermine für die Kindergärten in Welver finden jetzt am Montag und Dienstag, 10. und 11. Januar statt. „Die Einhaltung der Termine wird dringend angeraten“, erklärt die Gemeindeverwaltung. „Es handelt sich dabei erstmals um …
Anmeldestart in Kindergärten

Neue Impulse gesucht

BORGELN ▪ Seit gut fünf Jahren sind sie nun schon dabei. Sie forschen, sammeln und katalogisieren, sie führen Gespräche, werten Bilder aus und verfassen Texte. Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Borgeler Dorfgeschichte um Ortsheimatpfleger …
Neue Impulse gesucht

Erste „Eva“ in Welver

WELVER ▪ Premiere für NRW – und für Welver. Ab sofort darf Kirsten Fekete die Berufsbezeichnung „Entlastende Versorgungsassistentin“ für Arzt-Praxen führen. Damit ist sie die erste „Eva“ im hiesigen Raum, die diesen in Nordrhein-Westfalen neuen …
Erste „Eva“ in Welver

„Nachfolge nicht zumutbar“

WELVER ▪ Das Sterben von Geschäften in Welver geht munter weiter. Nachdem schon vor einigen Wochen Rolf Salzmann sein Fachgeschäft für Elektrogeräte an der Luisenstraße hat schließen müssen, gab nun auch Matthias Bußmann einen Tag vor Heiligabend …
„Nachfolge nicht zumutbar“

„Wir sind Welver...“

WELVER ▪ „Wir sind Welver“, freuten sich jetzt die Tänzerinnen der SV-Welver-Juniorinnengarde, als sie stolz ihre neuen Jacken präsentierten. Aus flauschigem Fleece bestehen sie, sind verziert mit einem „Wir sind Welver“-Aufdruck auf dem Rücken, …
„Wir sind Welver...“

Einbruch in Einfamilienhaus

DINKER - In der Silvesternacht brachen unbekannte Täter zwischen 19 und 1.45 Uhr in ein Haus an der Flurstraße ein. Sie hebelten die Terrassentür auf um ins Innere zu gelangen. Hier wurden die Räume durchsucht und schließlich Bargeld, Schmuck und …
Einbruch in Einfamilienhaus