Warsteiner Brauerei erhöht Bierpreis

WARSTEIN - Die Warsteiner Brauerei will den Bierpreis zum 1. Februar erhöhen. Grund der seit längerer Zeit geplanten Preiserhöhung zum 1. Februar 2014 sei ausschließlich der Anstieg der Energie-, Logistik- und Rohstoffkosten, hieß es.

Es gebe keinen Zusammenhang zwischen der Entscheidung des Bundeskartellamtes wegen Strafzahlungen. Die Warsteiner Brauerei habe ihre Kunden darüber bereits im September 2013 informiert. Damit widerspricht die Brauerei einer Berichterstattung im "Spiegel".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare