Suttroper Wanderreiter stolz

Nach 350 Kilometern am Nordsee-Strand angekommen

+
Endlich konnte auch das Gruppenfoto am Strand gemacht werden.

Suttrop. Das geografische Ziel ihrer über 350 Kilometer langen Wanderreittour hatte Familie Link bereits am vergangenen Freitag erreicht, jetzt ist auch das emotionale Ziel erfüllt: das Reiten am Strand mit dem eigenen Pferd.

„Die Aufnahme unseres Strandbildes haben wir uns einfacher vorgestellt, aber auch dieses haben wir mit Hilfe netter Menschen vom Friesland Stern Hotel gemeistert“, berichten Franziska Link, Oma Christa Obermann-Schmitz, Mutter Daniela und Schwester Katharina Link aus dem Wanderland an der Nordsee.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare