Archiv – Warstein

Wasserfontäne schießt aus der Rangestraße: Warstein hat kurzzeitig einen eigenen „Geysir“

Wasserfontäne schießt aus der Rangestraße: Warstein hat kurzzeitig einen eigenen „Geysir“

Einen überraschenden Auftritt in mehreren Warsteiner WhatsApp-Gruppen hatte am Mittwoch das gute Warsteiner Trinkwasser, genauer eine Fontäne, die am Morgen in der Rangestraße in die Höhe schoss.
Wasserfontäne schießt aus der Rangestraße: Warstein hat kurzzeitig einen eigenen „Geysir“
Apotheker übergibt das Geschäft

Apotheker übergibt das Geschäft

Nach 34 Jahren geht der alt eingesessene Apotheker nun in den Ruhestand. Und zwar ruhigen Gewissen, denn einen Nachfolger hat er zum Glück gefunden.
Apotheker übergibt das Geschäft
Brandgeruch und piepender Rauchmelder: Feuerwehr rückt zu Mehrfamilienhaus aus

Brandgeruch und piepender Rauchmelder: Feuerwehr rückt zu Mehrfamilienhaus aus

Mit sechs Einsatzfahrzeugen rückte die Warsteiner Feuerwehr am Montagvormittag in die Pankratiusstraße in Belecke aus.
Brandgeruch und piepender Rauchmelder: Feuerwehr rückt zu Mehrfamilienhaus aus

Testen, testen und nochmals testen

Bis genügend Impfstoff für alle da ist, sind die Schnell- und Selbsttests immens wichtig - gerade da, wo viele Menschen zusammenkommen.
Testen, testen und nochmals testen

Großbaustelle an Warsteiner Hauptstraße

Die Warsteiner müssen sich bald auf starke Verkehrseinschränkungen in ihrer Stadt einstellen. Das Großprojekt „Hauptstraße“ beginnt nämlich schon in wenigen Wochen.
Großbaustelle an Warsteiner Hauptstraße

Stoppt archäologischer Fund Erweiterung des Industrieparks?

Eigentlich soll hier der Industriepark erweitert werden, doch ein archäologischer Fund könnte diese Pläne in ihren Grundfesten erschüttern.
Stoppt archäologischer Fund Erweiterung des Industrieparks?

Stadt hat große Pläne für alte Turnhalle

Was tun mit einer alten, in die Jahre gekommenen Turnhalle? Einfach abreißen? Oder vielleicht lieber fast 1,5 Millionen Euro hinein investieren?
Stadt hat große Pläne für alte Turnhalle

Neun Monate nach dem Verschwinden: Traurige Gewissheit in Warsteiner Vermisstenfall

Anfang Juni 2020 verschwand der 85-jährige Bruno S. aus der LWL-Klinik in Warstein. Ein Großaufgebot suchte nach ihm. Jetzt gibt es traurige Gewissheit.
Neun Monate nach dem Verschwinden: Traurige Gewissheit in Warsteiner Vermisstenfall

Wieder ein Hektar Wald „zurückerobert

Suttrop – Fast sieht es aus, als lauerten sie noch hinter ihren Schutzschildern. Die kleinen, weißen Larven der Borkenkäfer sitzen dicht an dicht unter den Fichten-Rindenstücken, die in in großer Zahl auf dem Waldboden liegen. Ein Überbleibsel …
Wieder ein Hektar Wald „zurückerobert

Trainieren im Fitness-Studio nur mit Schnelltest?

Warstein – Wann dürfen die Fitness-Studios endlich wieder öffnen? Diese Frage beschäftigt Anne Hempelmann, Betreiberin des Energy in Warstein, und Kollege Christoph Mielke vom Injoy in Soest jetzt schon seit Monaten. Um auf ihre Situation aufmerksam …
Trainieren im Fitness-Studio nur mit Schnelltest?

Florian Nachtwey setzt im „Maria Hilf“ Warstein Millionen-Investitionen in Gang

Warstein – Das „Wir“ und „Uns“ kommt ihm schon wie selbstverständlich über die Lippen. Auch wenn er nach wie vor im Übergang ist und in einer Ferienwohnung ein paar Schritte entfernt wohnt. Doch der 41-Jährige wirkt schon angekommen im Warsteiner …
Florian Nachtwey setzt im „Maria Hilf“ Warstein Millionen-Investitionen in Gang

Apotheken bieten kostenlose Schnelltests im Zelt

Warstein – Zeltaufbau gehört eigentlich nicht zum Aufgabenbereich eines Apothekers, dennoch nahm das Zelt auf dem Wilkeplatz am Mittwochnachmittag schnell Gestalt an, in dem Dirk und Carsten Schürmann ab Freitag das Corona-Schnelltestzentrum für die …
Apotheken bieten kostenlose Schnelltests im Zelt

Jubiläums-Montgolfiade in Warstein erst im September 2022

Warstein - 2020 ist sie ausgefallen. Auch 2021 wird sie ausfallen, die 30. Warsteiner Internationale Montgolfiade (WIM) feiert ihr Jubiläum erst im Spätsommer 2022. „Wie andere Großveranstaltungen wird sie wegen der gegenwärtig unkalkulierbaren …
Jubiläums-Montgolfiade in Warstein erst im September 2022

Warsteins Stadtrat schickt Haushalt 2021 einstimmig auf Zielgerade zum Sicherungs-Ende

Warstein – Es ist noch nicht geschafft. Aber der Haushalt 2021 begibt sich mit einem „wunderbaren Ergebnis“, wie Bürgermeister Dr. Schöne das einstimmige Votum freudestrahlend nannte, auf die Zielgerade zum Verlassen der Haushaltssicherung. Bis zur …
Warsteins Stadtrat schickt Haushalt 2021 einstimmig auf Zielgerade zum Sicherungs-Ende

Randalierer zogen am Warsteiner Besucherzentrum vorbei: Über 10000 Euro Schaden

Warstein - Nicht nur der Skiclub Warstein hatte in seiner Skihütte am Tüppel ungebetene Gäste, die dort ein Saufgelage veranstalteten und ihren Müll zurückließen: Am Besucherzentrum „Warsteiner Welt“ kam es sogar noch zu viel schwerwiegenderen …
Randalierer zogen am Warsteiner Besucherzentrum vorbei: Über 10000 Euro Schaden

Ein historischer Schatz kehrt heim

Warstein – 1580 wütete die Pest in Warstein und raffte 700 Menschen dahin – fast die gesamte Bevölkerung der damals oben auf dem Berg rund um die Alte Kirche angesiedelten Stadt. Und am Ende wurde auch der Pastor noch Opfer des schwarzen Todes. Von …
Ein historischer Schatz kehrt heim

19-jähriger Autofahrer kollidiert mit Wagen von junger Frau aus Warstein: Sieben Verletzte

Sieben Personen wurden bei einem Unfall auf der L742 verletzt. Zwei junge Autofahrer stießen zusammen.
19-jähriger Autofahrer kollidiert mit Wagen von junger Frau aus Warstein: Sieben Verletzte

Caritas-Bau soll im Juni beginnen

Warstein – Lange war es angekündigt, jetzt soll es endlich losgehen. Die Caritas möchte direkt vor dem Maria Hilf-Krankenhaus eine zweite Tagespflege-Stelle samt altengerechter Wohnungen errichten, hatte den Start dieses Projektes ursprünglich für …
Caritas-Bau soll im Juni beginnen

Feuerwehr Warstein wird zu Kellerbrand gerufen - zwei Personen in Behandlung

Zu einem Kellerbrand wurde am Donnerstagabend gegen 20.25 Uhr der Löschzug Warstein alarmiert.
Feuerwehr Warstein wird zu Kellerbrand gerufen - zwei Personen in Behandlung

Bäume stürzen auf Straße: 68-jähriger Hirschberger bleibt unverletzt

Unverletzt blieb am Donnerstagmittag ein 68-jähriger Hirschberger. Auf der L 856 zwischen Meschede und Hirschberg war sein Fiat von zwei umstürzenden Bäumen getroffen worden, dabei entstand Glas- und Blechschaden.
Bäume stürzen auf Straße: 68-jähriger Hirschberger bleibt unverletzt